Seminar: 2-Tagesseminar

Pressearbeit

Pressearbeit


Das Online-Seminar, in dem Sie lernen, wie Sie es ins Fernsehen, in Zeitschriften und Online-Magazine schaffen.

Wünschen Sie sich mehr Bekanntheit für Ihr Unternehmen?

Wäre es toll, wenn Zeitschriften, Online-Magazine oder sogar das Fernsehen über Sie berichten würden?

Möchten Sie gerne „bekannt aus …“ auf Ihre Website schreiben, weil das bei Ihren potenziellen Kunden Eindruck hinterlässt?

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie es mit Ihrem Unternehmen in die Medien schaffen – ohne eine teure Presseagentur zu bezahlen oder Werbung zu schalten. So viel vorweg: Pressemitteilungen sind nicht die Lösung. Denn bei den meisten Redaktionen landen Pressemitteilungen direkt im Papierkorb. Stattdessen lernen Sie, wie Sie sich an Redaktionen wenden, so dass diese ganz Ohr sind: mit richtig guten Themenvorschlägen.

Foto von Antje Ebner

„Jetzt weiß ich, wie ich meine Kunden auch in überregionale Tageszeitungen und Magazine bringen kann“


Antje Ebner, Inhaberin der Agentur Ebner PR

„Als selbstständige PR-Beraterin wusste ich bereits, wie ich Geschichten meiner Kunden in Fachblättern platziere. Ich habe mich für das Seminar entschieden, weil ich meinen Horizont erweitern wollte. Insbesondere habe ich nach Tipps gesucht, wie ich auch reichweitenstärkere Publikationen erreichen kann. Von Marike Frick habe ich hilfreiche neue Techniken gelernt – jetzt weiß ich, wie ich meine Kunden auch in überregionale Tageszeitungen und Magazine bringen kann. Angenehm fand ich die Gestaltung des Online Seminars: Durch die Ausdehnung über mehrere Wochen konnte ich die Inhalte in kleinen Häppchen aufnehmen – und wurde nicht von der Vielzahl an Informationen erschlagen. Die Hausaufgaben halfen mir dabei, zeitlich unabhängig das Erlernte zu vertiefen.“

Was Sie erwartet

  • Erprobte Strategien, wie Sie bei Redaktionen Gehör finden
  • Eine To-Do- und Not-To-Do-Liste, wie Sie sich gegenüber Journalisten klug verhalten
Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine professionelle Medienarbeit

Was Sie lernen

  • Über welche Medien Sie Ihre Wunschkunden erreichen
  • Wie Sie Themen finden, auf die Journalisten anspringen
  • Wie Sie sich die Kontaktdaten von Redakteuren beschaffen
  • Hacks für E-Mails, auf die sich Journalisten direkt zurückmelden
  • Wie Sie sich als Experte positionieren, der von Journalisten gern angefragt wird

Was Sie mitnehmen

  • Knackige Themenideen, die Sie Redaktionen vorschlagen können
  • eine individuelle Liste an relevanten Medien, in die Sie es unbedingt schaffen möchten
  • Text-Vorlagen, mit denen Sie E-Mails an Redaktionen schreiben, die ankommen
Sie verschicken noch während des Seminars Ihre erste PR-E-Mail.

Wir bieten das Seminar „Pressearbeit“ als Online-Seminar an

So läuft das Online-Seminar ab

  • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Dafür sind keine Technikvorkenntnisse erforderlich. Wichtig: Sie sollten an einem Computer / Tablet mit Mikrofon und möglichst auch mit Kamera arbeiten.
  • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Live-Session Ihre Erfahrungen mitbringen und von den anderen Unternehmern und den Referenten Feedback erhalten.
  • Sie erhalten eine schriftliche Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout, auf das Sie immer wieder zurückgreifen können.
  • Wichtig: Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

Ablaufplan Online-Seminar


  • Session 1: Was ist Werbung – was ist Pressearbeit? Oder: Warum Pressemitteilungen nicht funktionieren

    Sie lernen, womit Sie unbedingt aufhören sollten – und was stattdessen zu tun ist, wenn Sie Journalisten wirklich erreichen möchten. Denn: Fast alle Pressemitteilungen landen ungelesen im digitalen Papierkorb.

  • Session 2: So funktionieren Redaktionen und danach suchen Journalisten

    Sie lernen, wie Redakteure „ticken“ und wann sie auf der Suche nach Gesprächspartnern sind. Sie entwickeln erste Ideen für Ihre neue, erfolgreiche Pressearbeit.

  • Session 3: Journalisten kontaktieren: Die Schritte

    Die richtigen Medien auswählen, Kontakte recherchieren: An diesem Termin lernen Sie die wichtigsten Schritte kennen, um Journalisten professionell zu kontaktieren.

  • Session 4: Themen-Brainstorming: Was können Sie Journalisten anbieten?

    Wir überlegen gemeinsam, welche Themen Sie Journalisten bieten können – und wie Sie sich als Experte positionieren. Wir arbeiten in Kleingruppen, und Sie bekommen Feedback auf Ihre Ideen.

  • Session 5: So fassen Sie Ihr Thema in die richtigen Worte (inklusive E-Mail-Vorlage)

    Jetzt geht’s ans Kontaktieren! Sie erhalten eine Vorlage für eine E-Mail, die Journalisten auch wirklich lesen. Während dieser Session formulieren Sie Ihr erstes eigenes Pressemailing – das Sie in Abwandlung immer wieder nutzen können.

Jetzt Online-Seminar buchen

Ihre Referentin

Marike Frick – Journalistin und Mediencoach


„Die meisten Pressemitteilungen landen ungelesen im digitalen Papierkorb. Wer von Journalisten wahrgenommen werden will, muss sich Besseres einfallen lassen!."

Marike Frick weiß als gelernte Journalistin, womit man bei Redaktionen ankommt.

Mehr erfahren

Als Mediencoach hat sie schon vielen Hundert Unternehmerinnen und Unternehmern geholfen, es in die Presse zu schaffen: vom ZDF bis zu Spiegel Online, vom Fachmagazin bis zur Fernseh-Talkshow. Ihre erprobten Tools (E-Mail-Vorlagen, Pressekalender, Publikationslisten) machen es leicht, starke Themenvorschläge zu entwickeln und diese mit genau den richtigen Worten an genau die passende Redaktion zu schicken.

Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Jetzt Online-Seminar buchen

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Agilität

Erfolgreich durch agiles Arbeiten


Das 2-Tages-Seminar, nach dem Sie in Ihrem Unternehmen sofort agil arbeiten können.

Agilität ist DAS Schlagwort der Stunde. Mit gutem Grund: Teams, die agil arbeiten, kommen schneller voran und reagieren flexibler auf Veränderungen. Die Mitarbeiter übernehmen mehr Verantwortung, sind in der Lage mitzudenken und treffen schneller bessere Entscheidungen. Führungskräfte konzentrieren sich darauf, das Unternehmen zu führen – die Teams konzentrieren sich darauf, Ergebnisse zu liefern.

Über Agilität wird viel geredet und geschrieben. Doch Agilität bedeutet vor allem: TUN. Genau darum geht es in diesem Workshop: Die Schritte kennenzulernen, mit denen Sie agile Arbeitsweisen in Ihrem Unternehmen einführen können.

Was Sie erwartet

  • Ein praxisnaher Zugang zum Thema Agilität
  • Sie erleben direkt im Workshop, was Agilität bedeutet – denn auch dieser ist agil
  • Eine Standortbestimmung: Wo stehen Sie mit Ihrem Unternehmen? Wo können Sie ansetzen, um sich agiler zu organisieren?

Was Sie lernen

  • Worauf es beim agilen Arbeiten ankommt
  • Wie Scrum und Kanban funktionieren
  • Was Sie tun können, damit Ihr Team beim Veränderungsprozess voll mitzieht

Was Sie mitnehmen

  • Fundiertes Wissen, was agiles Arbeiten bedeutet – allgemein und auch konkret für Ihr Unternehmen
  • Einen Plan, wie Sie den nächsten Schritt in Richtung Agilität in Ihrem Unternehmen machen

Wir bieten das Seminar „Agilität“ als Präsenz-Seminar in Hamburg an

So läuft das Präsenz-Seminar ab

  • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
  • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
  • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräumen in Hamburg.
  • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
  • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
  • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

Ablaufplan Präsenz-Seminar


Tag 1
  • Einstieg: Warum wir mit hierarchischen Organisationsformen heute nicht mehr so gut wie früher vorankommen und wie Agilität hilft, dauerhaft erfolgreich zu bleiben.

  • Grundlagen: Wie Sie agile Prinzipien als Leitplanken für Ihre Führungsarbeit nutzen können.

  • Kanban: Wie Sie und Ihr Team mit der Kanban-Methode zügig und dauerhaft zufriedenstellende Ergebnisse erzielen.

  • Scrum: Wie Sie mit Scrum in Projekten schnell und verlässlich Ihre Ziele erreichen.

Tag 2
  • Agiles Führen:  Wie Sie die Zusammenarbeit in Ihrem Team so verbessern, dass jeder seine Stärken und sein Wissen voll einbringen kann.

  • Praxis:  Was sich aus dem Gelernten für Sie in Ihrer Arbeit nutzen lässt. Und was Sie wo, wie und wann angehen können.

Jetzt Präsenz-Seminar buchen

Ihr Referent

Edgar Rodehack – Organisationsberater und Agile Coach


„Gute Ideen alleine reichen im heutigen Wettbewerb längst nicht mehr. Man muss sie auch zügig, flexibel und vor allem profitabel umsetzen."

Edgar Rodehack hilft Unternehmen genau dabei. Er unterstützt Teams und Unternehmen, agile Strukturen einzuführen und Agilität als dauerhafte Firmenkultur zu verankern.

Mehr erfahren

Dafür greift er auf seine langjährige Erfahrung als Agile und Business Coach zurück, seine umfassenden Fortbildungen in Sachen Agilität, Teamcoaching und agiler Wandel und natürlich auch auf seine Berufserfahrung als Führungskraft. Edgar Rodehack ist gefragter Speaker über Agilität auf Konferenzen und Autor zahlreicher Fachartikel.


Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Jetzt Präsenz-Seminar buchen

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Führen wie ein Coach

Führen wie ein Coach


Sie müssen nicht alle Probleme selbst lösen! Führen Sie so, dass Ihre Mitarbeiter sich voll einbringen und engagieren können – und Sie entlasten.

Gerade als Experte oder unter Druck ist es nicht immer leicht, der Chef zu sein, der man gerne sein möchte. Man will zuhören und verkämpft sich stattdessen in Diskussionen. Man springt selbst mit bester Intention in jede Lücke und wird schnell vom Steuermann zum Brandlöscher. Und das Schlimmste: Man verliert womöglich die Verbindung zum Team und merkt plötzlich: Die Mitarbeiter ziehen nicht mehr mit.

Wie Sie als Führungskraft auftreten, prägt Ihr Unternehmen, Ihre Beziehung zu Ihrem Team und wie sehr sich Ihre Mitarbeiter eigenständig engagieren. Besonders Sie können dafür sorgen, dass Ihre Mitarbeiter ungeahnte Stärken entfalten. Sie können eine Kultur schaffen, in der alle an einem Strang ziehen und jeder über sich hinauswächst. Leistung mit Leichtigkeit entsteht.

An der impulse-Akademie haben wir schon seit einigen Jahren Erfahrung mit Online-Seminaren gesammelt. Wir wissen: Es funktioniert – und hat sogar Vorteile:

Weniger Kosten: Sie sparen Geld für Anreise und Übernachtung.

Weniger Aufwand: Sie lernen bequem von Zuhause aus.

Mehr Übung: Die Seminare finden jetzt in mehreren kürzeren Einheiten statt. Dadurch haben die Teilnehmer zwischen den Seminareinheiten die Chance, das Gelernte zu vertiefen und zu üben, sich miteinander auszutauschen und im nächsten Workshop Fragen zu Ihren Beobachtungen zu klären.

Im Seminar „Führen wie ein Coach“ erweitern Sie Ihr Führungsrepertoire durch eine reflektierte Haltung, zielorientierte Tools und effektive Führungsinterventionen, mit denen Sie Ihre Mitarbeiter und auch sich selbst souverän in die Zukunft führen.

„Das Seminar empfehle ich allen Chefs, die mit ihren Aufgaben nicht vorankommen.“


Ruwen Prochnow, Inhaber von Eventfittery, über das Seminar Führen wie ein Coach:

„Im Seminar habe ich viel über mich und meine Rolle als Chef gelernt – zum Beispiel, dass ich zu oft der „Feuerwehrmann“ bin, der überall die Problem-Feuer löschen muss. Wir haben über die Erfahrungen aus der Praxis gesprochen und direkte Hilfe für unsere Probleme bekommen.

Jetzt bin ich im Alltag nachsichtiger, weil ich nicht mehr davon ausgehe, dass alle die Welt so sehen wie ich. Das Seminar empfehle ich allen Chefs, die mit ihren Aufgaben nicht vorankommen, weil ihre Mitarbeiter täglich mit neuen Anliegen zu ihnen kommen.“

Was Sie erwartet

  • Erprobte Methoden, wie Sie die Kultur in Ihrem Unternehmen dauerhaft positiv und produktiver beeinflussen
  • Ansätze, wie Sie Ihre eigene Leistungsfähigkeit und die Ihrer Mitarbeiter optimal erweitern
  • Techniken aus dem Hochleistungssport, die helfen, gestärkt und widerstandsfähig durch anspruchsvolle Zeiten zu kommen

Was Sie lernen

  • Wie Sie sich und Ihre Mitarbeiter zu mehr Selbstverantwortung führen, um nicht selbst in jede Lücke springen zu müssen
  • Wie Sie in Ihrem Unternehmen eine Kultur des Miteinanders und der Gemeinsamkeit etablieren, so dass Ihr Team voll mitzieht – und Sie selbst entlastet werden
  • Wie Sie und Ihr Team den Blick auf Lösungen und Ressourcen statt auf Probleme und Defizite richten

Was Sie mitnehmen

  • Konstruktiver Umgang mit Stress: Widerstandskraft, Gelassenheit und Optimismus
  • Konkrete Ansätze, wie Sie Leistungsfähigkeit, Engagement und Zufriedenheit in Ihrem Team erhöhen
  • Konkrete Ideen, wie Sie Ihre Führungsherausforderungen lösen können
  • Persönliche Rückmeldung, wie Sie das Gelernte anwenden

Wir bieten das Seminar „Führen wie ein Coach“ als Online-Seminar und Präsenz-Seminar in Hamburg an

  • So läuft das Online-Seminar ab

    • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Dafür sind keine Technikvorkenntnisse erforderlich. Wichtig: Sie sollten an einem Computer / Tablet mit Mikrofon und möglichst auch mit Kamera arbeiten.
    • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Live-Session Ihre Erfahrungen mitbringen und von den anderen Unternehmern und den Referenten Feedback erhalten.
    • Sie erhalten eine schriftliche Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout, auf das Sie immer wieder zurückgreifen können.
    • Wichtig: Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    „Durch das Seminar habe ich einen Werkzeugkasten voller Ansätze, um auf Augenhöhe mit meinen Mitarbeitern Lösungen zu erarbeiten.“


    Nele Kammlott, Geschäftsführerin der kaneo GmbH – green IT solutions, über das Seminar Führen wie ein Coach:

    „Maic Staebler ist ein großartiger Trainer, er hat uns auch online aktiv miteinbezogen und uns praktische Aufgaben an die Hand gegeben. Auch durch den Austausch mit den anderen Teilnehmern konnte ich viel lernen.

    Durch das Seminar habe ich einen Werkzeugkasten voller Ansätze, um auf Augenhöhe mit meinen Mitarbeitern Lösungen zu erarbeiten. Wir Teilnehmer haben sogar im Nachhinein eine Gruppe gegründet, in der wir uns auch in Zukunft unterstützen möchten.“

    Ablaufplan Online-Seminar


    • Session 1: Sie erfahren, wie Sie einen gesunden und produktiven Umgang mit Stress und Druck für Ihr Unternehmen nutzen können.
    • Session 2: Sie lernen, wie Sie eine starke Verbindung zu Ihren Mitarbeitern aufbauen, um gemeinsam an der Zukunft zu arbeiten.
    • Session 3: Sie lernen Techniken kennen, mit denen Sie das volle Potential Ihrer Mitarbeiter abrufen können – und so selbst entlastet werden.
    • Session 4: Wie Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern durch einen situativen Coachingstil zu tragfähigen Lösungen kommen.
    • Session 5: Sie erhalten einen Werkzeugkasten mit Tools für lösungsorientierte Gesprächsführung (mit einem coachenden Führungsstil), Übungen mit Feedback sowie Impulse, wann und wie Sie mit einem situativen Coachingstil langfristig wirksamer unterstützen.
    • Session 6: Fokus auf Lösungen statt auf Probleme: Sie entwerfen ein konkretes Bild davon, wie Sie als Führungskraft mit Ihrem Team wirksamer arbeiten möchten und arbeiten an Ihren konkreten Führungskerausforderungen.

    Jetzt Online-Seminar buchen

  • So läuft das Präsenz-Seminar ab

    • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
    • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräumen in Hamburg.
    • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Präsenz-Seminar


    Tag 1
    • Ausgangslage: Sie erfahren, wie Sie sich in die Lage versetzen, um eine coachende Haltung einnehmen zu können.

    • Umgang mit Stress: Sie lernen, wie Sie einen gesunden und produktiven Umgang mit Stress und Druck finden, und wie Sie diesen für Ihr Unternehmen nutzen können.

    • Psychologie: Sie lernen die drei wichtigsten psychologischen Grundbedürfnisse von Menschen kennen und verstehen, wie Sie diese für Ihre Führungsarbeit nutzen können.

    • Beziehung stärken: Sie lernen, wie Sie eine starke Verbindung zu Ihren Mitarbeitern aufbauen, um gemeinsam an der Zukunft zu arbeiten.

    • Vom Feuerlöscher zum Katalysator: Warum eine wirksame Führungskraft nicht auf jede Einladung sofort anspringt und jedes Problem löst – und was sie stattdessen tut.

    Tag 2
    • Führen wie ein Coach: Wie Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern durch einen situativen Coachingstil zu tragfähigen Lösungen kommen.

    • Klarheit schaffen: Sie lernen, wie Sie mit einer im Coaching bewährten Gesprächsstruktur und lösungsorientierten Fragen, Klarheit schaffen und die Selbstverantwortung Ihrer Mitarbeiter stärken.

    • Leistung abrufen: Sie lernen Techniken, mit denen Sie Stärken Ihrer Mitarbeiter erkennen und das volle Potential Ihrer Mitarbeiter abrufen können.

    • Führungs-Werkzeugkasten: Sie lernen Tools der lösungsorientierten Gesprächsführung kennen und üben diese anhand Ihrer eigenen Themen.

    • Einmal führen wie ein Coach – immer führen wie ein Coach? Wir reflektieren anhand Ihrer Alltagsbeispiele, wann der situative Coachingstil sinnvoll und langfristig wirksam ist.

    • Fokus auf Lösungen statt auf Probleme: Sie entwerfen ein konkretes Bild davon, wie Sie als Führungskraft mit Ihrem Team wirksamer arbeiten möchten, und arbeiten an Ihren konkreten Führungsherausforderungen.

    Jetzt Präsenz-Seminar buchen

Ihr Referent

Maic Staebler – Coach für Mitarbeiterführung und -entwicklung


„Sich selbst reflektieren, bewusste Entscheidungen treffen, sich weiterentwickeln. Klingt einfach. Doch oft stecken wir in Verhaltensmustern und Gedankenspiralen fest. Und verpassen, was noch alles möglich wäre."

Maic Staebler unterstützt seit 2001 Menschen in Führungsverantwortung. Er hat dazu seit 2004 in diversen internationalen Leadership Development Programmen Führungskräfte aus über 50 Nationen in über 20 Ländern als Trainer und Coach begleitet.

Mehr erfahren

Zu Beginn seiner beruflichen Entwicklung war er sowohl beim Aufbau eines Weiterbildungs-Start-Up in Österreich aktiv involviert, wie auch als forschender Projektleiter bei der Bertelsmann Stiftung. Zwischen 2001 und 2003 war er als Personalentwickler Mitglied der erweiterten Geschäftsführung eines renommierten Weiterbildungsinstituts. 2015 gründete er mit Freunden die Partnergesellschaft „High Performance Organisations Research and Consulting PartG“ (HPO), die Individuen, Teams und Organisationen im Kontext von Hochleistung beforscht und begleitet. Seit 2015 arbeitet Maic Staebler in verschiedenen Formaten auch mit der Hochschule Sankt Gallen als Referent zu Themen wie „Soziale Kompetenz“, „Gesund Führen“ sowie „Transformationale Führung“ zusammen.


Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Jetzt Online-Seminar buchen

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Preisverhandlungen

Preisverhandlungen


Setzen Sie sich in Preisgesprächen noch besser durch

Das 2-Tages-Seminar, in dem Sie lernen, mit Psychologie höhere Gewinne zu erzielen

Sie sind genervt, weil Kunden ständig nach Rabatten fragen? Und Sie ruinieren sich Ihre Marge, weil Sie es einfach nicht schaffen, Ihre Preise durchzubringen? Die gute Nachricht: Sie haben es in der Hand, das zu ändern. 

Im 2-Tages-Seminar Preisverhandlungen lernen Sie, wie Sie mithilfe psychologischer Hebel Ihre Preise durchsetzen und dadurch höhere Gewinne und Deckungsbeiträge erzielen.

Verkaufsprofi Roman Kmenta zeigt Ihnen, wie Sie Preise klug festlegen und Kundeneinwände wie „zu teuer“ erfolgreich kontern. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Preise so kommunizieren, dass Kunden sie als angemessen empfinden.

Ihr neues Methodenwissen können Sie gleich ausprobieren: In Kleingruppen trainieren Sie Preisverhandlungen mit anderen Seminarteilnehmern. In den Trainings geht es um reale Produkte oder Dienstleistungen Ihrer Firma – so können Sie erfolgreiche Verhandlungsstrategien später direkt in Ihren Unternehmensalltag übertragen.

Nach dem Seminar können Sie Ihre Kunden davon überzeugen, dass Ihr Angebot seinen Preis wert ist. Weil Sie keine ruinösen Rabatte geben müssen, erzielen Sie höhere Gewinne.

Aufgrund des hohen Praxisanteils – rund die Hälfte der Seminarzeit entfällt auf die Trainingsverhandlungen – ist die Teilnehmerzahl auf zwölf Personen begrenzt. Nur so kann Roman Kmenta auf jeden Teilnehmer eingehen, Feedback und Ideen geben.

Wir bieten das Seminar „Preisverhandlungen “ als Präsenz-Seminar in Hamburg an

So läuft das Präsenz-Seminar ab

  • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
  • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
  • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräumen in Hamburg.
  • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
  • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
  • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

Ablaufplan Präsenz-Seminar


Tag 1
  • Die mentale Grundlage für erfolgreiche Preisgespräche: Ob Sie Ihre Preise durchsetzen und hohe Margen erzielen, hängt vor allem auch davon ab, wie Sie denken – über sich selbst, Ihre Produkte, Ihren Kunden und Ihre Mitbewerber.

  • Erfolgsfaktor Vorbereitung: Gerade bei Preisverhandlungen ist eine professionelle Vorbereitung entscheidend. Sie kann Ihnen sehr viel Geld bringen. Sie lernen, wie Sie sich optimal vorbereiten und was Sie dabei keinesfalls vergessen sollten.

  • Solide Beziehung als Verhandlungsbasis: Eine gute Beziehung zum Kunden erhöht die Wahrscheinlichkeit, bei Preisverhandlungen erfolgreich zu sein. Sie lernen die besten Strategien kennen, wie Sie eine enge Kundenbeziehung rasch aufbauen.

  • Die verkaufspsychologisch effektive Preispräsentation: Die Preisnennung ist meist nur eine Sache von Sekunden und doch kann genau dort vieles schieflaufen. Viele Verkäufer laden Kunden förmlich dazu ein, Preise zu verhandeln. Mit ein, zwei unbedachten Äußerungen zerreden sie selbst ihre Preise – und lassen viel Geld liegen. Lernen Sie die Kardinalfehler kennen – und wie Sie diese vermeiden.

Tag 2
  • Preispsychologische Taktiken: Die Preispsychologie bietet viele Taktiken, die Ihre Chance in Preisgesprächen besser abzuschneiden, deutlich erhöhen. Sie lernen Strategien kennen, die sich in der Verkaufspraxis sehr bewährt haben und einfach einsetzbar sind.

  • Mit Preiseinwänden professionell umgehen: „Zu teuer!“ „Die Konkurrenz ist günstiger!“, „Letztes Jahr waren es noch preiswerter!“ „Da ist doch bestimmt noch was drin, oder?“ Sie lernen bewährte Strategien, mit denen Sie gelassen und konsequent auf Rabattanfragen und Preiseinwände reagieren.

  • Erprobte und erfolgreiche Verhandlungsstrategien: Wenn es zu einer echten Preisverhandlung kommt, dann sollten Sie nicht nur ein Ziel haben, sondern auch einen Plan, wie Sie dieses erreichen. Die lernen das System der Eskalationsstufen in Preisgesprächen kennen. Es bietet Ihnen einen roten Faden, der Sie möglichst ertragreich durch Preisgespräche führt.

Jetzt Präsenz-Seminar buchen

Was Sie erwartet

  • Sie verstehen die Psychologie von Preisen: Verkaufsprofi Kmenta zeigt Ihnen psychologische Hebel für höhere Gewinne.

  • Sie trainieren Preisverhandlungen: In Kleingruppen üben Sie, Preisgespräche zu führen – stressfrei und ohne Angst, sich zu blamieren.

  • Sie feilen an Ihrer Verhandlungsstrategie: Durch das Feedback des Referenten und der anderen Teilnehmer können Sie Ihre Verhandlungsstrategie sofort optimieren.

Was Sie lernen

  • Techniken, um mentale Preisblockaden zu überwinden

  • Strategien für den Umgang mit typischen Preiseinwänden

  • Das System der 6 Stufen im Preisgespräch

Was Sie mitnehmen

  • Neue Souveränität in Preisverhandlungen

  • Eine 21-Punkte-Checkliste für die Vorbereitung von Preisgesprächen

  • Roman Kmentas Buch „Zu teuer! 118 Antworten auf Preiseinwände“ als PDF-Version

Ihr Referent

Roman Kmenta – Experte für Verkaufen mit Profit


„Kunden kaufen, wenn der Wert höher ist als der Preis. Als erfolgreicher Unternehmen gilt es konsequent den Wert ihres Angebotes zu steigern, nicht den Preis zu senken.“

Roman Kmenta berät Unternehmen und Unternehmer zu Verkaufs- und Marketingstrategien für höhere Preise, Honorare und Deckungsbeiträge. Als

Mehr erfahren

Experte für Preisstrategie und Vertriebsentwicklung hat er im letzten Jahrzehnt mit mehr als hundert Top-Unternehmen in Deutschland, der Schweiz und Österreich gearbeitet, darunter Claas, Kia Motors, Samsung, Weber Grill und Novartis. Kmenta hat mehrere Bücher zu Marketing- und Vertriebsthemen veröffentlicht, darunter „Nicht um jeden Preis“ und „Zu teuer! 118 Antworten auf Preiseinwände“.


Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Jetzt buchen

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Verkaufsgespräche

Verkaufsgespräche


Führen Sie Kunden in 5 Schritten zum Abschluss

Das Seminar, in dem Sie lernen, Kunden mit System zu überzeugen

Vor Verkaufsgesprächen haben Sie ein mulmiges Gefühl? Sie fürchten, dass Ihnen die richtigen Worte fehlen und Sie den Interessenten nicht von Ihrem Angebot überzeugen können?

Das muss nicht sein, findet Verkaufsprofi Roman Kmenta. Sein Credo: Jedes erfolgreiche Verkaufsgespräch besteht aus fünf Phasen. Und wer Interessenten Schritt für Schritt durch diese Phasen führt, erreicht den erfolgreichen Abschluss wie auf Schienen.

Im Seminar Verkaufsgespräche lernen Sie, worauf es in jeder der fünf Phasen eines Verkaufsgesprächs ankommt – und mit welchen Fehlern Sie den Abschluss vermasseln können.

Das Seminar eignet sich für Teilnehmer ohne Erfahrung in Verkaufsgesprächen, aber auch für alle, die durch neues Methodenwissen und Profi-Feedback erfolgreicher im Verkaufen werden wollen.

Roman Kmenta zeigt Ihnen unter anderem psychologische Frage- und Zuhörtechniken, mit denen Sie herausfinden, was Kunden wirklich wollen und brauchen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Verkaufsgespräche sinnvoll vorbereiten und wie Sie Ihr Angebot so präsentieren können, dass Ihre Kunden den Nutzen sofort verstehen.

Ihr neues Methodenwissen können Sie gleich einsetzen: In Kleingruppen trainieren Sie Verkaufsgespräche mit anderen Seminarteilnehmern. In den Trainings geht es um reale Produkte oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens – so können Sie die Verkaufsstrategien später direkt übertragen.

Aufgrund des hohen Praxisanteils – rund die Hälfte der Seminarzeit entfällt auf die Trainingsgespräche – ist die Teilnehmerzahl auf zwölf Personen begrenzt. Nur so kann Roman Kmenta auf jeden Teilnehmer eingehen, Feedback und Ideen geben.

Was Sie erwartet

  • Sie erfahren, wie Verkaufen mit System funktioniert: Verkaufsprofi Kmenta erklärt Ihnen die 5 Phasen erfolgreicher Verkaufsgespräche.

  • Sie trainieren Verkaufsgespräche: In Kleingruppen üben Sie, Verkaufsgespräche zu führen – stressfrei und ohne Angst, sich zu blamieren.

  • Sie feilen an Ihrer Verkaufsstrategie: Durch das Feedback des Referenten und der anderen Teilnehmer können Sie Ihre Verkaufsstrategie sofort optimieren.

Was Sie lernen

  • Fragetechniken für die Bedarfsermittlung

  • Strategien für den Umgang mit typischen Kundeneinwänden

  • Abschlusstechniken, mit denen Sie Ihre Verkaufsquote erhöhen

Was Sie mitnehmen

  • Neue Souveränität in Verkaufsgesprächen

  • Eine Liste der besten psychologischen Fragetechniken mit Beispielfragen

  • Roman Kmentas Buch „Zu teuer! 118 Antworten auf Preiseinwände“ als PDF-Version

Wir bieten das Seminar als Online-Seminar und als Präsenzseminar in Hamburg an

Wählen Sie Ihr Seminar-Format

  • So läuft das Online-Seminar ab

    • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
    • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Online-Seminar


    • Session 1: Wie Sie mit einer praxiserprobten Struktur erfolgreiche Verkaufsgespräche führen und das richtige Mindset entwickeln.
    • Session 2: Wie Sie mit psychologischen Fragetechniken die versteckten Kundenbedürfnisse herausfinden.
    • Session 3: Die wichtigsten Tipps und Strategien für die erfolgreiche Leistungs- und Produktpräsentation.
    • Session 4: Wie Sie mit Kundeneinwänden erfolgreich und abschlussorientiert umgehen.
    • Session 5: Erprobte Abschlusstechniken, die Interessenten in Kunden verwandeln.
    In jeder Session werden Ihre Praxisfälle besprochen und Antworten auf Ihre Fragen gegeben.

    „Dank der kleinen Gruppengröße konnte Roman Kmenta auf jeden von uns eingehen“


    Günther Schüly, Inhaber von Schüly Sales – erfolgreiche Unternehmensentwicklung, über das Seminar Verkaufen

    „Wenn ein Seminar den ganzen Tag dauert, dann ist das anstrengend und besonders am Rechner ermüdet man schnell. Bei den 90-Minuten-Terminen hingegen konnte ich voll konzentriert dabei sein. Und dazwischen hatte ich Zeit, die Inhalte zu verinnerlichen und Aufgaben zu bearbeiten. Dank der kleinen Gruppengröße konnte Roman Kmenta auf jeden von uns eingehen.

    Jetzt kann ich den Nutzen meines Unternehmens besser herausarbeiten. Und meine Kunden verstehen direkt, welche Leistungen sie bei mir erwarten können.“

    Jetzt Online-Seminar buchen

  • So läuft das Präsenz-Seminar ab

    • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
    • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräumen in Hamburg.
    • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Präsenz-Seminar


    Tag 1
    • Der rote Faden für Ihr Verkaufsgespräch: Verkaufen ist nicht zufällig, sondern hat System. Sie lernen, welchem roten Faden Sie in Ihren Verkaufsgesprächen folgen können, um sicher ans Ziel zu gelangen.

    • Erfolgsfaktor Vorbereitung: Der Grundstein für Ihren Verkaufserfolg wird nicht im Kundengespräch gelegt, sondern davor. Sie erfahren, woran Sie bei der Vorbereitung Ihrer Verkaufsgespräche denken müssen und warum das bereits 90 % Ihres Erfolges sind.

    • Was der Kunde wirklich will: Entscheidend ist, herauszufinden was der Kunde wirklich will. Was sind seine Probleme? Was würde sein Leben leichter machen? Sie lernen psychologische Fragetechniken effektiv einzusetzen, um genau das zu erfahren.

    Tag 2
    • Gekonnt präsentieren: Nachdem Sie den Bedarf des Kunden kennen, können Sie punktgenaue Angebote machen. Sie lernen die wichtigsten Tipps und Strategien für eine erfolgreiche Leistungs- und Produktpräsentation kennen, die Ihre Erfolgschancen deutlich erhöhen.

    • Mit Einwänden professionell umgehen: Einwände der Kunden („Zu teuer!“ „Da muss ich noch Rücksprache halten!“) sind bisweilen lästig, doch oft unvermeidbar. Sie lernen, wie Sie mit Einwänden professionell umgehen und trotzdem zum Geschäftsabschluss kommen können.

    • Zügig und zielorientiert abschließen: Jetzt bleibt nur noch eines zu tun: Das JA des Kunden zu holen. Doch wie? Sie lernen die einfachsten und wirksamsten Methoden, Ihre Verkaufsgespräche zu einem positiven und verbindlichen Abschluss zu führen.

    Jetzt Präsenz-Seminar buchen

Ihr Referent

Roman Kmenta – Experte für Verkaufen mit Profit


„Die erfolgreichsten Verkäufer überlassen Verkaufserfolg nicht dem Zufall, sondern arbeiten mit System. Das wirkt wie ein Turbo.“

Roman Kmenta berät Unternehmen und Unternehmer zu Verkaufs- und Marketingstrategien für höhere Preise, Honorare und Deckungsbeiträge. Als

Mehr erfahren

Experte für Preisstrategie und Vertriebsentwicklung hat er im letzten Jahrzehnt mit mehr als hundert Top-Unternehmen in Deutschland, der Schweiz und Österreich gearbeitet, darunter Claas, Kia Motors, Samsung, Weber Grill und Novartis. Kmenta hat mehrere Bücher zu Marketing- und Vertriebsthemen veröffentlicht, darunter „Nicht um jeden Preis“ und „Zu teuer! 118 Antworten auf Preiseinwände“.


Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Nachfolge

Nachfolge


Bringen Sie langjährige Erfahrungen und neue Ideen zusammen: Entwickeln Sie mit Ihrem Nachfolger eine gemeinsame Vision für Ihre Firma

Das Seminar, mit dem Sie mit Ihrem Nachfolger ein Zukunftsbild für Ihr Unternehmen entwickeln

Warnung: Die Teilnahme an diesem Seminar wird die Zukunft Ihres Unternehmens prägen!

Warum ist das Nachfolge-Seminar so wirksam? Einen Nachfolger zu finden – egal, ob aus der eigenen Familie oder von außen – ist äußerst anspruchsvoll. Allzu oft kommt es zu Konflikten, weil unterschiedliche Lebensentwürfe und Werte aufeinandertreffen und kein gemeinsames Bild einer erfolgreichen Zukunft existiert. Entscheidend für einen gelingenden Wechsel an der Spitze aber ist es, beides miteinander zu verbinden: wertvolle Erfahrungen aus der Vergangenheit mit neuen Ideen einer jüngeren Generation.

Dadurch, dass Unternehmer oft im Tagesgeschäft gefangen sind, bleibt ihnen kaum Zeit für solch eine Vision. Genau diesen Raum aber bietet das Seminar mit impulse-Verleger Nikolaus Förster, der eine Methode aus dem Spitzensport anwendet, die bereits unzähligen Firmen zum Erfolg verholfen hat. Statt abstrakte Ziele zu formulieren, wird das konkrete Bild einer erfolgreichen Zukunft entworfen – und vom Ergebnis her gedacht: Was werden Sie an einem bestimmten Tag in der Zukunft erreicht haben?

Viele Firmen haben für sich Sätze formuliert wie „Wir wollen Marktführer sein“ oder „Wir sind ein attraktives Unternehmen, bei dem die Kunden im Mittelpunkt stehen“. Es sind meist abstrakte Formulierungen, die so allgemein gehalten sind, dass sie niemanden emotional packen und deshalb auch keine Wirkung entfalten. Das ist anders, wenn Sie eine Vision entwerfen, die an einem bestimmten Tag in der Zukunft spielt, beispielsweise am 5. Mai 2025 – und Sie sich im Detail vorstellen, dass dieser Tag tatsächlich eingetreten ist, Sie also von der Zukunft aus denken. Wie wird sich Ihre Firma bis dahin entwickelt haben? Was wird sich bis dahin verändert haben? Und was sagen Ihre Kunden im Jahr 2025 über Sie?

Solch eine Vision einer erfolgreichen Zukunft schwarz auf weiß mit vielen Details aufzuschreiben, hat eine enorme Kraft, weil sich der Text nicht – wie sonst – in abstrakten Willensbekundungen erschöpft. Solch ein inspirierender Text dient Unternehmern als wichtige Orientierung für ihre Management-Entscheidungen. Wenn solch eine Vision zudem – wie in diesem Seminar – zu zweit erarbeitet wird, entfaltet dies eine starke einigende Kraft: Gemeinsamkeiten und Unterschiede, die sonst erst Jahre später zutage getreten wären, treten deutlich hervor und ermöglichen es, eine gemeinsame Vision zu erarbeiten – als Grundlage für einen erfolgreichen Generationswechsel.

Offen steht das Seminar keinen Einzelteilnehmern, sondern nur „Unternehmer-Paaren“, also Chefs mit ihren jeweiligen Nachfolgern. Sie haben die Chance, in zwei Tagen eine gemeinsame Zukunftsvision für ihre Firma zu entwickeln – und sich dabei mit Unternehmern aus anderen Branchen auszutauschen.

Im Seminar „Nachfolge“ entwickeln Sie ein konkretes Bild, wie Sie und Ihr Nachfolger sich gemeinsam die Zukunft vorstellen – als Grundlage für eine erfolgreiche Nachfolge.

Ihr Seminarleiter Nikolaus Förster ist als impulse-Verleger selbst Unternehmer. Die Methode des Visionings lernte er in den USA kennen und wendete sie in seinem eigenen Unternehmen an. Von den Resultaten war er so begeistert, dass er sie seit einigen Jahren erfolgreich an Unternehmer in Deutschland weitergibt. Er weiß, was zu tun ist, um eine inspirierende Unternehmensvision zu entwickeln und umzusetzen.

Im Seminar „Nachfolge“ lernen Sie vom Profi – praxisnah und direkt in Ihrem Unternehmen umsetzbar!

Was Sie lernen

  • Wie Sie Ihre persönlichen und unternehmerischen Ziele in Einklang bringen

  • Wie Sie herausfinden, was Sie mit ihrem Nachfolger bzw. Vorgänger verbindet – und was sie unterscheidet

  • Wie Sie eine gemeinsame Unternehmensvision entwickeln und schreiben

Was Sie mitnehmen

  • Die Erkenntnis, wie die Methode des Visioning Ihnen hilft, Ihre Ziele zu erreichen

  • Den Entwurf einer gemeinsamen Unternehmensvision

  • Erfahrungen anderer Unternehmer, die Ihnen dabei helfen, Ihre eigene Zukunftsvision zu konkretisieren

Wir bieten das Seminar als Online-Seminar und als Präsenzseminar in Hamburg an

Wählen Sie Ihr Seminar-Format

  • So läuft das Online-Seminar ab

    • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
    • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Online-Seminar

    Zwischen den Video-Workshops erhalten die Unternehmer/Nachfolger-Duos konkrete Aufgaben,
    mit denen sie Schritt für Schritt eine Vision für die Zukunft ihres Unternehmens enwickeln.

    Session 1: Wie eine Methode aus dem Spitzensport Ihnen hilft, gemeinsam Ihre Ziele zu erreichen

    • Vom Spitzensport lernen: Sie verstehen, warum „Visioning“ so viel Kraft entfaltet und wie die Methode funktioniert.

    • Gegenwärtige Geschichte: Welche Schlüsselerlebnisse haben Sie geprägt?

    Session 2: Entdecken Sie, welches Potential Ihr Unternehmen hat

    • Zustands- und Umfeldanalyse: Gewinnen Sie Klarheit über Stärken und Schwächen Ihres Unternehmens.

    • Schlüssel-Werte: Auf welcher Grundlange treffen Sie Entscheidungen?

    Session 3: Sie schreiben Ihre erste Vision, wo Sie mit Ihrem Unternehmen hinmöchten

    • Stolz und Erfolgsbilder: Sie vergegenwärtigen sich, was für Sie eine erfolgreiche Zukunft bedeutet.

    • Kreativitätstechnik: Sie lernen die Hot-Pen-Methode kennen.

    • Erste Vision: Sie schreiben eine Vision über die Zukunft Ihres Unternehmens – und teilen sie mit den anderen Teilnehmern.

    Session 4: Die erste gemeinsame Vision von Unternehmer und Nachfolger

    • Präsentation der Visionen: Sie erhalten Feedback aus anderen Familienunternehmen.

    • Gemeinsame Vision: Unternehmer und Nachfolger schreiben eine gemeinsame Vision über die Zukunft ihres Unternehmens.

    Session 5: Von der Vision zum Umsetzungsplan

    • Umsetzungsplan: Wie Sie aus Ihrer gemeinsamen Vision konkrete nächste Schritte ableiten.

    • Einbinden der Mitarbeiter: Wie Sie Ihre Vision als Orientierung und Managementinstrument nutzen.

    • Abschlussrunde: Was sind die nächsten Schritte?

    Jetzt Online-Seminar buchen

  • So läuft das Präsenz-Seminar ab

    • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
    • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräumen in Hamburg.
    • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Präsenz-Seminar


    Tag 1

    • Vom Spitzensport lernen: Was ist Visioning und wie funktioniert die Methode?

    • Erfolge entdecken: Sie nähern sich über Übungen der Frage an, was nachhaltigen Erfolg im Kern ausmacht, und tauschen sich mit Ihrem Seminarpartner und anderen Unternehmern aus.

    • Erfolgsbild vorbereiten: Sie bereiten Ihre Vision vor, indem Sie identifizieren, welche Rahmenbedingungen Ihr Unternehmen in den nächsten Jahren prägen werden.

    • Kreativitätstechnik: Sie lernen die Hot-Pen-Methode kennen.

    • Vision formulieren: Sie schreiben ein erstes Erfolgsbild für die Zukunft Ihres Unternehmens auf.

    Tag 2

    • Gemeinsame Zukunft: Sie unterteilen Ihre Vision in inhaltliche Kapitel und lassen sie gemeinsam mit Ihrem Partner in ein gemeinsames Dokument fließen.

    • Entscheidungen: Sie identifizieren unterschiedliche Positionen und nehmen sich Zeit, sie zu diskutieren und mögliche Gemeinsamkeiten auszuloten.

    • Werte: Sie identifizieren, was Sie brauchen, um Ihre gemeinsame Vision umzusetzen – und welche Werte Ihnen dabei helfen werden.

    • Zukunftsplan: Sie lernen, wie Sie die gemeinsame Vision als Orientierung für den Generationenwechsel und als Managementinstrument nutzen können.

    Jetzt Präsenz-Seminar buchen

Ihr Referent

Nikolaus Förster: Experte für Unternehmensvisionen, die verbinden


„Eine Nachfolge kann nur glücken, wenn beide Generationen eine gemeinsame Vision entwickeln – mit Platz für die langjährigen Erfahrungen und neuen Ideen.“

Nikolaus Förster ist leidenschaftlicher Unternehmer und grandioser Geschichtenerzähler. Der Herausgeber des Unternehmermagazins impulse hat

Mehr erfahren

jahrelang Erfahrung darin, auch in scheinbar ganz gewöhnlichen Firmen packende Storys zu finden und das Beste aus Texten herauszuholen. Seit 2013 ist Förster selbst Unternehmer: Er übernahm das Magazin vom Konzern Gruner+Jahr und baute neue Geschäftszweige auf. Einer davon ist die impulse-Akademie, die ambitionierte Unternehmer mit Seminaren noch erfolgreicher macht. Seit Jahren beschäftigt er sich intensiv mit dem Thema Fehlerkultur und hat dazu zwei Bücher veröffentlicht.

Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abo)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Fehlerkultur

Fehlerkultur


Nutzen Sie Fehler für positive Veränderungen

Das Seminar, in dem Sie lernen, eine kluge Fehlerkultur in Ihrem Unternehmen zu etablieren

Fehler schmerzen. Sie kosten Zeit, Geld und Nerven. Und doch sind sie äußerst wertvoll, wenn wir sie nutzen, um unser Unternehmen positiv zu verändern. Fehler decken auf, was nicht gut läuft und wo es sich anzusetzen lohnt. Dies allerdings gelingt nur, wenn wir nicht auf Symptome starren und Sündenböcke suchen, sondern tiefere Fehlerursachen erkennen. Dazu bedarf es eines Klimas des Vertrauens, in dem Mitarbeiter offen über Fehler sprechen können.

Stellen Sie sich vor, wie Sie sich weiterentwickeln könnten, wenn Sie Fehler tatsächlich als Chance begreifen würden! Wie sähe Ihr Unternehmen aus, wenn ein offener Umgang mit Fehlern eine Selbstverständlichkeit wäre? Dies würde den Zusammenhalt des Teams stärken, die Abläufe verbessern – und wertvolle neue Ideen hervorbringen.

Im Seminar „Fehlerkultur“ lernen Sie die Instrumente kennen, wie Sie Fehler für positive Veränderungen nutzen können.

Nikolaus Förster zeigt Ihnen, welche Instrumente Ihnen dabei helfen, eigene Fehler und Hebel für Veränderungen zu erkennen und gemeinsam mit Ihrem Team eine positive Fehlerkultur zu entwickeln. Der impulse-Herausgeber schöpft dabei nicht nur aus seiner eigenen unternehmerischen Erfahrung, sondern auch aus den unzähligen Fällen aus seinem Netzwerk: 2009 startete er das Projekt „Mein größter Fehler“, in dem Unternehmer über ihre gravierendsten Fehlentscheidungen reflektieren. In seinem Bestseller „Mein größter Fehler“ leitete er aus den typischen Verhaltensmustern Managementlektionen ab. Aktuelle Erkenntnisse aus der Hirnforschung, Psychologie und dem Systemdenken bereitete er 2017 in seinem jüngsten Buch „Meine größte Chance. Wie Fehler uns voranbringen“ so auf, dass sie im Unternehmensalltag praxisnah umsetzbar sind.

Im Seminar „Fehlerkultur“ lernen Sie vom Profi – praxisnah und direkt in Ihrem Unternehmen umsetzbar!

Was Sie erwartet

  • Praxisnähe: Konkrete Fälle auf die eigene Situation übertragen

  • Denkfehler: Übersicht über die wichtigsten Fallen

  • Sündenbock-Suche: Wie Sie dem Reflex widerstehen, Schuldige zu suchen

  • Systemdenken: Wie Sie wirksame Hebel ansetzen, statt Symptome zu kurieren

  • Kommunikation: Welche Fragen Sie stellen und partout vermeiden sollten

  • Handlungsplan: Schritt-für-Schritt-Anleitung zu einer positiven Fehlerkultur

Was Sie lernen

  • Wie Sie eigenen Denk- und Wahrnehmungsfehlern auf die Spur kommen

  • Wie Sie dem Reflex widerstehen, nach Sündenböcken zu suchen, und stattdessen tieferliegende Fehlerursachen erkennen

  • Wie Sie einen positiven Umgang mit Fehlern mit Ihrer eigenen Kommunikation fördern können

Was Sie mitnehmen

  • Konkrete Fallbeispiele, die Sie auf Ihre Situation übertragen können

  • Klarheit darüber, wo Sie in komplexen Situationen Hebel ansetzen können, um Fehler für nachhaltige Veränderungen zu nutzen

  • Einen Handlungsplan, mit welchen Schritten Sie in Ihrem Unternehmen eine moderne Fehlerkultur entstehen lassen können

Jetzt buchen

Ihr Referent

Nikolaus Förster – Experte für Veränderungen aus Fehlern


„Fehler passieren ständig. Den wenigsten aber gelingt es, ihre wahren Ursachen zu erkennen – und die Firma so weiterzuentwickeln. Dabei gibt es erprobte Methoden, die dabei helfen.“

Nikolaus Förster ist leidenschaftlicher Unternehmer und grandioser Geschichtenerzähler. Der Herausgeber des Unternehmermagazins impulse hat

Mehr erfahren

jahrelang Erfahrung darin, auch in scheinbar ganz gewöhnlichen Firmen packende Storys zu finden und das Beste aus Texten herauszuholen. Seit 2013 ist Förster selbst Unternehmer: Er übernahm das Magazin vom Konzern Gruner+Jahr und baute neue Geschäftszweige auf. Einer davon ist die impulse-Akademie, die ambitionierte Unternehmer mit Seminaren noch erfolgreicher macht. Seit Jahren beschäftigt er sich intensiv mit dem Thema Fehlerkultur und hat dazu zwei Bücher veröffentlicht.

Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Jetzt buchen

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Selbstmanagement

Selbstmanagement


Erreichen Sie Ihre Ziele und schaffen Sie mehr

Das Seminar, in dem Sie lernen, das Beste aus sich selbst herauszuholen

Sie wollen morgens mit einem klaren Fokus in den Tag starten und abends zufrieden ins Bett fallen? Sie wollen sich nicht mehr verzetteln und sich Zeit verschaffen für die wirklich wichtigen Chefaufgaben? Sie wollen Ihr Bestes für Ihr Unternehmen geben? Lernen Sie, Ihre Zeit und Energie optimal auszuschöpfen. Nutzen Sie künftig Methoden aus dem Spitzensport, mit denen Profis sich gezielt auf Olympiasiege vorbereiten.

Im Seminar „Selbstmanagement“ bringen Sie Ihre eigene Arbeitskraft auf ein neues Level

Nina Klöckner hat in der Volleyball-Nationalmannschaft selbst WM-Spiele bestritten und jahrelang konsequent für den Erfolg trainiert. Als Coach bringt sie Erfolgsrezepte aus dem Sport und aus der Wirtschaft zusammen. Sie analysiert Ihre individuellen Stärken und hilft Ihnen, einen roten Faden durch Ihre Arbeitswoche zu ziehen.

Im Seminar „Selbstmanagement“ zeigt Sie Ihnen, wie Sie nervige Zeit- und Energieräuber aus dem Weg schaffen und stattdessen mit voller Kraft und Fokus an dem arbeiten, was Ihr Unternehmen nach vorn bringt.

Wie Sie im Online-Seminar miteinander arbeiten

  • Lebendiger Austausch mit anderen Führungskräften (auch in kleinen Gruppen)

  • Selbstreflexion durch Selbsterkenntnis und offenes und ehrliches Feedback der anderen Teilnehmer

  • Ausprobieren neuer Handlungsoptionen im geschützten Raum

Was Sie erwartet

  • Die wichtigsten Erfolgsregeln, um Ziele zu erreichen

  • Die besten Methoden für Unternehmer

  • Konkrete Arbeit an Ihrem neuen Zeitmanagement

Was Sie lernen

  • Wie Sie Ihre Arbeitszeit optimal nutzen

  • Wie sie Ihre Energie und Kraft fokussieren

  • Wie Sie Ihre Ziele erreichen

  • Welcher Tagesablauf zu Ihrem Persönlichkeitstyp passt

Was Sie mitnehmen

  • Methoden aus dem Spitzensport

  • Konzentrationstechniken

  • Einen individuellen Plan, den Sie sofort umsetzen können

Wir bieten das Seminar als Online-Seminar und als Präsenzseminar in Hamburg und Köln an

Wählen Sie Ihr Seminar-Format

  • So läuft das Online-Seminar ab

    • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
    • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Online-Seminar


    1. Ziele setzen und auch erreichen:
    • Gewinnen Sie Klarheit darüber, was Sie wirklich erreichen wollen.
    • Lernen Sie Methoden kennen, die Ihnen helfen, ans Ziel zu kommen.
    2. Motivation:
    • Erkennen Sie, was Sie persönlich motiviert, und nutzen Sie diese Erkenntnis, um ab sofort mehr zu erreichen.
    • Lernen Sie Methoden aus dem Leistungssport kennen, um in schwierigen Phasen nicht aufzugeben.
    3. Auf sich selbst achten:
    • Erkennen Sie, was Sie sich selbst Gutes tun können, um so ihre Leistungsfähigkeit zu steigern.
    • Lernen Sie Zeitmanagementmethoden kennen, mit denen Sie sich selbst besser organisieren können und produktiver arbeiten.
    4. Die Macht der Bilder: Vision
    • Gewinnen Sie mit einer Methode aus dem Leistungssport Klarheit, wie Ihr optimaler Arbeitstag aussehen soll.
    • Leiten Sie aus dieser Vision die notwendigen Schritte ab, damit aus der Vision Realität wird.

    Jetzt Online-Seminar buchen

  • So läuft das Präsenz-Seminar ab

    • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
    • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräumen in Hamburg, München oder Köln.
    • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Präsenz-Seminar


    1. Ziele setzen und auch erreichen:
    • Gewinnen Sie Klarheit darüber, was Sie wirklich erreichen wollen.
    • Lernen Sie Methoden kennen, die Ihnen helfen, ans Ziel zu kommen.
    2. Motivation:
    • Erkennen Sie, was Sie persönlich motiviert, und nutzen Sie diese Erkenntnis, um ab sofort mehr zu erreichen.
    • Lernen Sie Methoden aus dem Leistungssport kennen, um in schwierigen Phasen nicht aufzugeben.
    3. Auf sich selbst achten:
    • Erkennen Sie, was Sie sich selbst Gutes tun können, um so ihre Leistungsfähigkeit zu steigern.
    • Lernen Sie Zeitmanagementmethoden kennen, mit denen Sie sich selbst besser organisieren können und produktiver arbeiten.
    4. Die Macht der Bilder: Vision
    • Gewinnen Sie mit einer Methode aus dem Leistungssport Klarheit, wie Ihr optimaler Arbeitstag aussehen soll.
    • Leiten Sie aus dieser Vision die notwendigen Schritte ab, damit aus der Vision Realität wird.

    Jetzt Präsenz-Seminar buchen

Ihre Referentin

Nina Klöckner – Leistungssportlerin und Expertin für Selbstmanagement


„Machen Sie 2020 zu dem Jahr, indem Sie selbst große Ziele erreichen. Erkennen Sie, was Sie und Ihre Mitarbeiter wirklich motiviert.“

Wie wichtig gute Führung ist, hat Nina Klöckner schon früh erfahren: als Mitglied der Volleyball-Nationalmannschaft. Vor Europa- und Weltmeisterschaften ging

Mehr erfahren

es auch immer um die Fragen: Wie stelle ich das richtige Team zusammen? Und wie schaffe ich es als Trainer, dass mein Team das Beste aus sich rausholt? Heute unterstützt Nina Klöckner Führungskräfte dabei, souveräne Trainer zu sein, die ihren Teams ihre Strategie klar vermitteln können. Dabei helfen ihr ihre Erfahrungen als Führungskraft und ihre Ausbildung als TÜV-zertifizierter Einzel- und Teamcoach an der Deutschen Coaching Akademie Hildesheim.

Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Masterplan

Masterplan


Entwickeln Sie eine konkrete Vision für die Zukunft Ihrer Firma

Das Seminar, nach dem Sie Ihren Erfolgsweg ganz klar vor Augen haben.

Unternehmer sind oft gefangen im Tagesgeschäft, werden von Alltäglichkeiten auf Trab und immer wieder davon abgehalten, strategisch nach vorne zu denken und ihr Unternehmen neu aufzustellen. Genau das machen Sie mit Stephan Kowalski im Masterplan-Seminar: Sie schauen mit Abstand auf Ihr Unternehmen – und wenden eine Methode an, die einst aus dem Spitzensport kam und heute schon hunderten Firmen zum Erfolg verholfen hat!

Sie entwickeln eine detaillierte Vision von der Zukunft Ihres Unternehmens. Dabei wird vom Ergebnis her gedacht: Was werden Sie an einem bestimmten Tag in der Zukunft erreicht haben? Das Besondere dabei: Die Methode fokussiert sich nicht nur auf betriebswirtschaftliche Ziele, sondern berücksichtigt auch, was für ein Unternehmen Sie führen möchten und wie sich dieser Erfolg anfühlen wird. Das mag esoterisch klingen, ist aber bei Profisportlern wie Tennisstar Serena Williams oder Schwimmer Michael Phelps Standard. Wimbledon-Gewinner André Agassi sagte einst: „Ich habe schon tausend Mal Wimbledon in meiner Vorstellung gewonnen, bevor ich es wirklich gewonnen habe.“

Die genaue Visualisierung des Erfolgs hat auch in Unternehmen eine enorme, motivierende Kraft, das Ziel auch zu erreichen. Sie und Ihr Team haben nach dem Seminar schwarz auf weiß, welchen Weg sie gemeinsam gehen wollen und vor allem: Warum!

Im Seminar „Masterplan“ entwickeln Sie einen Kompass für Ihren Erfolgskurs – und einen Handlungsplan, damit Ihre Vision Wirklichkeit wird.

Ihr Seminarleiter Stephan Kowalski ist Unternehmer aus Leidenschaft und Strategiecoach. Die Methode des Visionings lernte er in den USA kennen und wendete sie in seinen Unternehmen an. Von den Resultaten war er so begeistert, dass er sie seit einigen Jahren erfolgreich an Unternehmer in Deutschland weitergibt. Er weiß, was zu tun ist, um eine inspirierende Unternehmensvision zu entwickeln und umzusetzen.

Im Seminar „Masterplan“ lernen Sie vom Profi – praxisnah und direkt in Ihrem Unternehmen umsetzbar!

Warnung: Die Teilnahme an diesem Seminar wird Ihr Unternehmen verändern!

So wie das dieser Teilnehmer:

„Ich habe ein klares Bild gewonnen, wo mein Unternehmen in fünf Jahren stehen wird“


Katja Sator, geschäftsführende Gesellschafterin des Industrieunternehmens Frankenstein Präzision

„Stephan Kowalski ist ein toller Trainer! Das Seminar war hoch motivierend, weil es darum ging, was ich mit meinem Unternehmen wirklich erreichen will. Ich habe ein klares Bild gewonnen, wo mein Unternehmen in fünf Jahren stehen wird. Der Projektplan, den wir entworfen haben, hilft mir, diese Ziele wirklich zu erreichen.“

„Wir wissen jetzt, wo wir genau hinwollen“


Jörg Will, geschäftsführender Gesellschafter des Versicherungsmaklers Hagen & Kruse

„Unser Erfolgsbild 2025 ist fest im Team verankert und Teil der Zieldefinition des laufenden Geschäftsjahres und der nächsten Jahre. Wir wissen jetzt, wo wir genau hinwollen und können daher auch schnell und selbstsicher konkrete Entscheidungen treffen: So haben wir einen neuen Arbeitsbereich geschaffen und eine Kollegin für die strategische Unternehmensentwicklung angestellt.“

Was Sie lernen

  • Wie Sie Ihre persönlichen und unternehmerischen Ziele in Einklang bringen.

  • Wie Sie Ihre Unternehmensvision entwickeln und schreiben.

  • Wie Sie aus Ihrer Unternehmensvision einen konkreten Handlungsplan ableiten.

Was Sie mitnehmen

  • Die Erkenntnis, wie Visioning Ihnen helfen kann, Ihre Ziele zu erreichen.

  • Den Entwurf Ihrer Unternehmensvision inklusive Ihres Werteprofils.

  • Ihren Handlungsplan, wie Sie Ihre Vision Schritt für Schritt Wirklichkeit werden lassen.

Wir bieten das Seminar als Online-Seminar und als Präsenzseminar in Hamburg an

Wählen Sie Ihr Seminar-Format

  • So läuft das Online-Seminar ab

    • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
    • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Online-Seminar


    Session 1
    • Einführung in die Visioning-Technik: Was ist Visioning und wie funktioniert das?

    • Die Kraft des Unbewussten nutzen:  Sie erfahren, wie die Visioing-Technik hilft, den inneren Schweinehund zu überwinden.

    • Persönliche Erfolge: Jeder Teilnehmer erklärt, was für ihn ein Erfolg ist, welche Erfolge er in der Vergangenheit feiern konnte.

    Session 2
    • Erfolgsbild vorbereiten: Sie bereiten Ihre Vision vor, indem Sie identifizieren, welche Rahmenbedingungen Ihr Unternehmen die nächsten Jahre prägen werden.

    • Kreativitätstechnik: Sie lernen die Hot-Pen-Methode kennen.

    • Zeitstrahltechnik: Sie erkennen, was Sie geprägt hat – und was Sie für die Zukunft daraus ableiten können.

    • Vision formulieren: Sie schreiben das Erfolgsbild für die Zukunft Ihres Unternehmens auf.

    Session 3
    • Überarbeitung Ihrer Vision

    • Erfolgsbild im Team erstellen: Sie erfahren, wie Sie Ihr Team in die Erstellung des Erfolgsbildes für Ihr Unternehmen mit einbeziehen.

    • Masterplan: Sie leiten aus Ihrer Vision die notwendigen Schritte für Ihr Unternehmen ab und entwerfen einen Projektplan.

    Session 4
    • Überarbeitung Ihres Masterplans

    • Tipps und Tricks: Sie erfahren, wie Unternehmen in der Praxis mit der Visioning-Methode arbeiten.

    • Werte: Sie identifizieren, was Sie brauchen, um Ihre Vision umzusetzen – und welche Werte Ihnen dabei helfen werden.

    • Umsetzen: Sie erfahren, wie Sie Ihre Vision Wirklichkeit werden lassen.

    Session 5
    • Motivation: Sie lernen, wie Sie vom Wunsch zum Handeln kommen.

    • Am Ball bleiben:  Sie lernen verschiedene Mentaltechniken aus dem Leistungssport kennen, die Ihnen helfen, große Ziele zu erreichen, und durchzuhalten, wenn es schwierig wird.

    • Mitarbeitermotivation: Wie Sie Visioning nutzen, um Ihre Mitarbeiter zu motivieren – ohne Druck und ohne lange argumentieren zu müssen.

    Jetzt Online-Seminar buchen

  • So läuft das Präsenz-Seminar ab

    • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
    • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräume in Hamburg, München und Stuttgart an.
    • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Präsenz-Seminar


    Tag 1
    • Einführung in die Visioning-Technik: Was ist Visioning und wie funktioniert das?

    • Persönliche Erfolge: Jeder Teilnehmer erklärt, was für ihn ein Erfolg ist, welche Erfolge er in der Vergangenheit feiern konnte.

    • Die Kraft des Unbewussten nutzen: Sie erfahren, wie die Visioing-Technik hilft, den inneren Schweinehund zu überwinden.

    • Kreativitätstechnik: Sie lernen die Hot-Pen-Methode kennen.

    • Vision formulieren: Sie schreiben das Erfolgsbild für die Zukunft Ihres Unternehmens auf.

    Tag 2
    • Zweites Erfolgsbild: Sie schreiben eine zweite Vision für ein kleineres Projekt, das Sie in den nächsten Monaten abschließen werden.

    • Werte: Sie identifizieren, was Sie brauchen, um Ihre Vision umzusetzen – und welche Werte Ihnen dabei helfen werden.

    • Projektplan: Sie lernen, wie Sie aus Ihrer Vision die notwendigen Schritte für Ihr Unternehmen ableiten und einen Projektplan entwerfen.

    „Mein Erfolgsbild ist nach mehrmaliger Überarbeitung rund.“


    Gerald Kleer, Geschäftsführer Kleer Consult

    „Mein Erfolgsbild ist nach mehrmaliger Überarbeitung rund. Ich lese es regelmäßig, zeige es voller Stolz meinen Freunden! Es hängt direkt neben mir an der Wand. Und die Umsetzung ist in vollem Gange! Danke hierfür, es war ein toller Workshop!“

    Jetzt Präsenz-Seminar buchen

Ihr Referent

Stephan Kowalski – Experte für motivierende Erfolgsbilder


„Wenn alle Mitarbeiter das WARUM Ihres Unternehmens kennen und eine gemeinsame Vorstellung von der Zukunft haben, setzen Sie ungeahnte Kräfte frei.“

Stephan Kowalski ist zertifizierter Strategiecoach, sein Spezialgebiet sind die engpasskonzentrierte Strategie (EKS) und die Methode „Visioning“. Kowalski hat

Mehr erfahren

selbst elf Unternehmen gegründet; heute berät er Menschen, die ihr Unternehmen zum Erfolg führen wollen. Seit seiner Ausbildung an der EKS-Akademie hat er hunderten Unternehmern geholfen, sich konsequent an den Bedürfnissen einer Zielgruppe auszurichten. Die Methode „Visioning“ hat er in den USA kennengelernt und gibt sie seither erfolgreich an Unternehmer in Deutschland weiter.


Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Mitarbeiterführung für Team- und Abteilungsleiter

Mitarbeiterführung für Team- und Abteilungsleiter


Führen Sie unternehmerisch und gewinnen Sie Respekt

Das Online-Seminar für angestellte Führungskräfte im Mittelstand

Kommen Sie sich als leitender Angestellter manchmal vor wie ein Löwenbändiger, der seine Mitarbeiter im Zaum halten muss? Oder wie ein Schiedsrichter, der ständig Konflikte im Team schlichtet? Haben Sie das Gefühl, Sie sitzen zwischen den Stühlen, weil Sie Ihrem Chef und Ihren Mitarbeitern gerecht werden müssen? Oder sind Sie in die Position als Führungskraft eher reingerutscht und konnten sich bisher noch nicht mit Ihrer neuen Rolle auseinandersetzen?

Stellen Sie sich vor, Ihr Vorgesetzter sagt zu Ihnen: „Unter deiner Leitung läuft dein Team zu Hochform auf.“ Und Ihre Mitarbeiter respektieren und schätzen Sie als Führungskraft – weil sie sich keinen besseren Chef vorstellen können.

Im Seminar „Mitarbeiterführung für Team- und Abteilungsleiter“ lernen Sie, wie Sie Ihre Rolle zwischen Inhaber und Mitarbeitern finden und Ihr Team zum Erfolg führen.

Wie Sie im Online-Seminar miteinander arbeiten

  • Lebendiger Austausch mit anderen Führungskräften (auch in kleinen Gruppen)

  • Bearbeitung eigener Fälle aus dem Arbeitsalltag

  • Ausprobieren neuer Handlungsoptionen im geschützten Raum

Was Sie erwartet

  • Die wichtigsten Grundsätze erfolgreicher Führung

  • Führungsstile

  • Kommunikationstechniken

Was Sie lernen

  • Worauf es als angestellte Führungskraft ankommt: Wie Sie Ihre Rolle zwischen Chef und Mitarbeitern finden

  • Wie Sie Stärken Ihrer Mitarbeiter erkennen, einsetzen und das Beste aus Ihrem Team herausholen

  • Wie Sie Konflikte schnell und nachhaltig lösen

Was Sie mitnehmen

  • Ihr Führungsleitbild

  • Kommunikationstechniken

  • Konkrete Umsetzungsideen und Methoden für Ihren Alltag

Wir bieten das Seminar als Präsenzseminar in Hamburg und Stuttgart an

Wählen Sie Ihr Seminar-Format

  • So läuft das Online-Seminar ab

    • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
    • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Online-Seminar


    1. Session
    • Rolle: Als Mittler zwischen Inhaber und Team brauchen Sie Fingerspitzengefühl und Klarheit über Ihre Rolle: Sie lernen Techniken, um mit unterschiedlichen Erwartungen umzugehen und Prioritäten zu setzen.
    • Rollenwechsel: Sie lernen, wie Sie Sachaufgaben abgeben und Platz schaffen für neue Führungsaufgaben.
    2. Session
    • Zielsicher motivieren: Was motiviert mich und was motiviert andere? Sie lernen, den Persönlichkeitstyp Ihrer Mitarbeiter zu erkennen und verstehen, mit welchem Führungsstil Sie die einzelnen Typen beflügeln können.
    • Stressmuster erkennen: Verstehen Sie typische Verhaltensweisen bei sich und anderen – und lernen Sie, diesen konstruktiv zu begegnen.
    3. Session
    • Konstruktiv Gespräche führen: Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und verstehen, wie Sie Fehler und Missverständnisse vermeiden. Sie erhalten Feedback auf Ihre Wirkung, Ihre individuellen Stärken und Ihre Schwächen bei der Kommunikation.
    • Werte nutzen: Sie identifizieren Ihre wichtigsten Werte für Ihren Führungsalltag, die Ihnen helfen, in schwierigen Situationen souverän zu bleiben.
    • Führungsstil: Sie erarbeiten Ihr persönliches Führungsleitbild, das zu Ihnen passt.
    4. Session
    • Feedback geben: Sie lernen Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen.
    • Konflikte moderieren: Sie üben erprobte Techniken ein, mit denen sich Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Sie verstehen, welche Handlungsmöglichkeiten Sie haben, wenn ein Gespräch schwierig wird.

    Jetzt Online-Seminar buchen

  • So läuft das Präsenz-Seminar ab

    • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
    • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräumen in Hamburg oder Stuttgart.
    • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Präsenz-Seminar


    Tag 1
    • Zielsicher motivieren: Was motiviert mich und was motiviert andere? Sie lernen, den Persönlichkeitstyp Ihrer Mitarbeiter zu erkennen und verstehen, mit welchem Führungsstil Sie die einzelnen Typen beflügeln können.

    • Rolle: Als Mittler zwischen Inhaber und Team brauchen Sie Fingerspitzengefühl und Klarheit über Ihre Rolle: Sie lernen Techniken, um mit unterschiedlichen Erwartungen umzugehen und Prioritäten zu setzen.

    • Rollenwechsel: Sie lernen, wie Sie Sachaufgaben abgeben und Platz schaffen für neue Führungsaufgaben. Sie entwickeln ein Führungsleitbild, das zu Ihren Werten und Ihrer Rolle im Team passt.

    Tag 2
    • Konstruktiv Gespräche führen: Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und verstehen, wie Sie Fehler und Missverständnisse vermeiden. Sie erhalten Feedback auf Ihre Wirkung, Ihre individuellen Stärken und Ihre Schwächen bei der Kommunikation.

    • Feedback geben: Sie lernen Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen.

    • Konflikte moderieren: Sie üben erprobte Techniken ein, mit denen sich Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Sie verstehen, welche Handlungsmöglichkeiten Sie haben, wenn ein Gespräch schwierig wird.

    Jetzt Präsenz-Seminar buchen

„Reichlich Anleitungen und Tools für das Finden des eigenen Führungsstils“


Yvonne Deters, Geschäftsführerin GOOS Communication GmbH & Co. KG

„Für mich war das Seminar ein gelungener Einstieg in die Führungsthematik. Antonia Götsch ist eine ausgezeichnete Referentin, die es geschafft hat, die unterschiedlichen Hintergründe und Kenntnisstände der Teilnehmer perfekt zusammenzuführen, so dass diese auch voneinander lernen konnten. Reichlich Anleitungen und Tools für das Finden des eigenen Führungsstils sowie zahlreiche Praxisübungen machten das Seminar für mich zu einer rundum gelungenen Veranstaltung, die ich jedem empfehlen kann, der ein Team oder Unternehmen leitet.“

Ihre Referentinnen

Nina Klöckner – Expertin für Teamführung


„Gute Führung hat einen riesigen Effekt – nicht nur für Ihr Team und Ihr Unternehmen, sondern auf für Sie selbst.“

Wie wichtig gute Führung ist, hat Nina Klöckner schon früh erfahren: als Mitglied der Volleyball-Nationalmannschaft. Vor Europa- und Weltmeisterschaften ging

Mehr erfahren

es auch immer um die Fragen: Wie stelle ich das richtige Team zusammen? Und wie schaffe ich es als Trainer, dass mein Team das Beste aus sich rausholt? Heute unterstützt Nina Klöckner Führungskräfte dabei, souveräne Trainer zu sein, die ihren Teams ihre Strategie klar vermitteln können. Dabei helfen ihr ihre Erfahrungen als Führungskraft und ihre Ausbildung als TÜV-zertifizierter Einzel- und Teamcoach an der Deutschen Coaching Akademie Hildesheim.


Sandra von Oehsen – Führungskräfteentwicklerin mit Humor und Verstand


„Klarheit im Inneren führt zu Klarheit im Außen.“ oder „Klarheit und Erfolg gehen Hand in Hand“

Sandra von Oehsen kennt Führung aus unterschiedlichen Perspektiven. Als Mitarbeiterin. Als Teamleiterin in der Sandwichposition. Als Inhaberin

Mehr erfahren

der Deutschen Coaching Akademie. Als Coach und Führungskräfteentwicklerin. Aus ihrer langjährigen Erfahrung heraus sind eine geklärte Rolle, souveräne Kommunikation, Konfliktlösungskompetenzen sowie Kenntnis der eigenen Werte und roten Knöpfe ein Teil der Erfolgsfaktoren guter Führung. Darin stärkt sie Führungskräfte in Ihren Seminaren und Coachings.


„Viel Input, guter Erfahrungsaustausch, sehr informativ und praxisnah“


Henry Leitmann, Super Urlaub GmbH

„Gelungener Workshop, viel Input, guter Erfahrungsaustausch, sehr informativ und praxisnah, entspannter Rahmen und prima Organisation. Ein großes Lob von meiner Seite für diese beiden strammen Tage, an denen ich für meinen eigenen Führungsanspruch viele neue Impulse, jede Menge Erfolgsrezepte und so einige persönliche Aha-Erlebnisse mitgenommen habe. Vielen Dank an Frau Götsch und das impulse-Team für diese großartige Veranstaltung!

Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management
Sie haben Fragen? Jana Binias hat antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

  • 1
  • 2