• Home
  • Seminare
  • Mitarbeiterführung für Team- und Abteilungsleiter

Mitarbeiterführung für Team- und Abteilungsleiter


Führen Sie unternehmerisch und gewinnen Sie Respekt

Das Online-Seminar für angestellte Führungskräfte im Mittelstand

Kommen Sie sich als leitender Angestellter manchmal vor wie ein Löwenbändiger, der seine Mitarbeiter im Zaum halten muss? Oder wie ein Schiedsrichter, der ständig Konflikte im Team schlichtet? Haben Sie das Gefühl, Sie sitzen zwischen den Stühlen, weil Sie Ihrem Chef und Ihren Mitarbeitern gerecht werden müssen? Oder sind Sie in die Position als Führungskraft eher reingerutscht und konnten sich bisher noch nicht mit Ihrer neuen Rolle auseinandersetzen?

Stellen Sie sich vor, Ihr Vorgesetzter sagt zu Ihnen: „Unter deiner Leitung läuft dein Team zu Hochform auf.“ Und Ihre Mitarbeiter respektieren und schätzen Sie als Führungskraft – weil sie sich keinen besseren Chef vorstellen können.

Im Seminar „Mitarbeiterführung für Team- und Abteilungsleiter“ lernen Sie, wie Sie Ihre Rolle zwischen Inhaber und Mitarbeitern finden und Ihr Team zum Erfolg führen.

Wie Sie im Online-Seminar miteinander arbeiten

  • Lebendiger Austausch mit anderen Führungskräften (auch in kleinen Gruppen)

  • Bearbeitung eigener Fälle aus dem Arbeitsalltag

  • Ausprobieren neuer Handlungsoptionen im geschützten Raum

Was Sie erwartet

  • Die wichtigsten Grundsätze erfolgreicher Führung

  • Führungsstile

  • Kommunikationstechniken

Was Sie lernen

  • Worauf es als angestellte Führungskraft ankommt: Wie Sie Ihre Rolle zwischen Chef und Mitarbeitern finden

  • Wie Sie Stärken Ihrer Mitarbeiter erkennen, einsetzen und das Beste aus Ihrem Team herausholen

  • Wie Sie Konflikte schnell und nachhaltig lösen

Was Sie mitnehmen

  • Ihr Führungsleitbild

  • Kommunikationstechniken

  • Konkrete Umsetzungsideen und Methoden für Ihren Alltag

Wir bieten das Seminar als Online-Seminar und als Präsenzseminar in Hamburg, München und Stuttgart an

So läuft das Online-Seminar ab


  • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
  • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen.
  • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
  • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

So läuft das Präsenzseminar ab


  • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
  • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
  • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräume in Hamburg, München und Stuttgart an.
  • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
  • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
  • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

„Reichlich Anleitungen und Tools für das Finden des eigenen Führungsstils“


Yvonne Deters, Geschäftsführerin GOOS Communication GmbH & Co. KG

„Für mich war das Seminar ein gelungener Einstieg in die Führungsthematik. Antonia Götsch ist eine ausgezeichnete Referentin, die es geschafft hat, die unterschiedlichen Hintergründe und Kenntnisstände der Teilnehmer perfekt zusammenzuführen, so dass diese auch voneinander lernen konnten. Reichlich Anleitungen und Tools für das Finden des eigenen Führungsstils sowie zahlreiche Praxisübungen machten das Seminar für mich zu einer rundum gelungenen Veranstaltung, die ich jedem empfehlen kann, der ein Team oder Unternehmen leitet."

Seminar-Ablauf

Ablaufplan Online-Seminar


1. Session
  • Rolle: Als Mittler zwischen Inhaber und Team brauchen Sie Fingerspitzengefühl und Klarheit über Ihre Rolle: Sie lernen Techniken, um mit unterschiedlichen Erwartungen umzugehen und Prioritäten zu setzen.
  • Rollenwechsel: Sie lernen, wie Sie Sachaufgaben abgeben und Platz schaffen für neue Führungsaufgaben.
2. Session
  • Zielsicher motivieren: Was motiviert mich und was motiviert andere? Sie lernen, den Persönlichkeitstyp Ihrer Mitarbeiter zu erkennen und verstehen, mit welchem Führungsstil Sie die einzelnen Typen beflügeln können.
  • Stressmuster erkennen: Verstehen Sie typische Verhaltensweisen bei sich und anderen – und lernen Sie, diesen konstruktiv zu begegnen.
3. Session
  • Konstruktiv Gespräche führen: Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und verstehen, wie Sie Fehler und Missverständnisse vermeiden. Sie erhalten Feedback auf Ihre Wirkung, Ihre individuellen Stärken und Ihre Schwächen bei der Kommunikation.
  • Werte nutzen: Sie identifizieren Ihre wichtigsten Werte für Ihren Führungsalltag, die Ihnen helfen, in schwierigen Situationen souverän zu bleiben.
  • Führungsstil: Sie erarbeiten Ihr persönliches Führungsleitbild, das zu Ihnen passt.
4. Session
  • Feedback geben: Sie lernen Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen.
  • Konflikte moderieren: Sie üben erprobte Techniken ein, mit denen sich Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Sie verstehen, welche Handlungs¬möglichkeiten Sie haben, wenn ein Gespräch schwierig wird.

Ablaufplan Präsenz-Seminar


Tag 1
  • Zielsicher motivieren: Was motiviert mich und was motiviert andere? Sie lernen, den Persönlichkeitstyp Ihrer Mitarbeiter zu erkennen und verstehen, mit welchem Führungsstil Sie die einzelnen Typen beflügeln können.

  • Rolle: Als Mittler zwischen Inhaber und Team brauchen Sie Fingerspitzengefühl und Klarheit über Ihre Rolle: Sie lernen Techniken, um mit unterschiedlichen Erwartungen umzugehen und Prioritäten zu setzen.

  • Rollenwechsel: Sie lernen, wie Sie Sachaufgaben abgeben und Platz schaffen für neue Führungsaufgaben. Sie entwickeln ein Führungsleitbild, das zu Ihren Werten und Ihrer Rolle im Team passt.

Tag 2
  • Konstruktiv Gespräche führen: Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und verstehen, wie Sie Fehler und Missverständnisse vermeiden. Sie erhalten Feedback auf Ihre Wirkung, Ihre individuellen Stärken und Ihre Schwächen bei der Kommunikation.

  • Feedback geben: Sie lernen Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen.

  • Konflikte moderieren: Sie üben erprobte Techniken ein, mit denen sich Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Sie verstehen, welche Handlungs­möglichkeiten Sie haben, wenn ein Gespräch schwierig wird.

Ihre Referentinnen

Nina Klöckner - Expertin für Teamführung


„Gute Führung hat einen riesigen Effekt - nicht nur für Ihr Team und Ihr Unternehmen, sondern auf für Sie selbst.“

Wie wichtig gute Führung ist, hat Nina Klöckner schon früh erfahren: als Mitglied der Volleyball-Nationalmannschaft. Vor Europa- und Weltmeisterschaften ging

Mehr erfahren

es auch immer um die Fragen: Wie stelle ich das richtige Team zusammen? Und wie schaffe ich es als Trainer, dass mein Team das Beste aus sich rausholt? Heute unterstützt Nina Klöckner Führungskräfte dabei, souveräne Trainer zu sein, die ihren Teams ihre Strategie klar vermitteln können. Dabei helfen ihr ihre Erfahrungen als Führungskraft und ihre Ausbildung als TÜV-zertifizierter Einzel- und Teamcoach an der Deutschen Coaching Akademie Hildesheim.


Sandra von Oehsen – Führungskräfteentwicklerin mit Humor und Verstand


„Klarheit im Inneren führt zu Klarheit im Außen.“ oder „Klarheit und Erfolg gehen Hand in Hand“

Sandra von Oehsen kennt Führung aus unterschiedlichen Perspektiven. Als Mitarbeiterin. Als Teamleiterin in der Sandwichposition. Als Inhaberin

Mehr erfahren

der Deutschen Coaching Akademie. Als Coach und Führungskräfteentwicklerin. Aus ihrer langjährigen Erfahrung heraus sind eine geklärte Rolle, souveräne Kommunikation, Konfliktlösungskompetenzen sowie Kenntnis der eigenen Werte und roten Knöpfe ein Teil der Erfolgsfaktoren guter Führung. Darin stärkt sie Führungskräfte in Ihren Seminaren und Coachings.


„Viel Input, guter Erfahrungsaustausch, sehr informativ und praxisnah“


Henry Leitmann, Super Urlaub GmbH

„Gelungener Workshop, viel Input, guter Erfahrungsaustausch, sehr informativ und praxisnah, entspannter Rahmen und prima Organisation. Ein großes Lob von meiner Seite für diese beiden strammen Tage, an denen ich für meinen eigenen Führungsanspruch viele neue Impulse, jede Menge Erfolgsrezepte und so einige persönliche Aha-Erlebnisse mitgenommen habe. Vielen Dank an Frau Götsch und das impulse-Team für diese großartige Veranstaltung!

Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management
Sie haben Fragen? Jana Binias hat antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de