Storytelling


Gewinnen Sie Kunden mit mitreißenden Geschichten

Das Seminar, in dem Sie lernen, mit Ihren persönlichen Geschichten in Erinnerung zu bleiben

  • Fällt es Ihnen schwer, sich von der Konkurrenz abzusetzen?
  • Liest sich Ihre Website wie die all Ihrer Wettbewerber?
  • Fragen Sie sich, wie Sie mit Ihrem Unternehmen endlich mehr auffallen können?

Dann geht es Ihnen wie vielen kleinen Unternehmen: Sie bieten hohe Qualität, haben einen super Service, sind innovativ, setzen sich ein für Ihre Kunden – doch viel zu viele bekommen das gar nicht mit.

Es ist Zeit Schluss zu machen mit der 08/15-Kommunikation. Machen Sie sich endlich unterscheidbar – und entziehen Sie sich damit auch dem zehrenden Preiswettbewerb.

Mit Storytelling zeigen Sie, wofür Sie stehen und was Ihr Unternehmen draufhat. Nicht prahlerisch, sondern charmant und unterhaltsam.

„Ich bekomme mehr Anfragen für meine Erstberatung“


Jivana Lohr, Coach

„Seit ich das Seminar besucht habe und mehr persönliche Geschichten in meinen Newslettern erzähle, bekomme ich mehr Anfragen für meine kostenlose Erstberatung. Mittlerweile haben 5000 Personen meinen Newsletter abonniert und die Öffnungsrate liegt bei bis zu 25 Prozent – 5 Prozent höher als vor dem Seminar. Auch die Rückmeldungen auf meine Blogbeiträge sind gestiegen.“

Wer Storytelling einmal beherrscht, kann dies immer wieder einsetzen:

  • auf der Website: Mit Story-Elementen behaupten Sie nicht nur, dass Sie ein Top-Anbieter sind – Sie zeigen es auch.
  • in Newslettern: Endlich keine langweiligen Newsletter mehr. Schreiben Sie Newsletter, die nicht gelöscht, sondern sofort geöffnet werden.
  • in Vorträgen: Mit einem Story-Einstieg sind Ihre Zuhörer sofort ganz Ohr – egal ob Sie vor Ihrem Team sprechen oder vor einer großen Versammlung.
  • in Kundengesprächen: Behaupten Sie nicht nur, dass Sie innovative und qualitativ hochwertige Arbeit leisten – mit Storytelling beweisen Sie es.
  • in der Pressearbeit: Journalisten sind ständig auf der Suche nach guten Geschichten – Sie haben welche parat.
  • in Social Media: Mit Storytelling-Elementen lösen Sie Emotionen aus – und darauf kommt es in den sozialen Medien an.
  • in Bewerbungsgesprächen: Mit Storytelling zeigen Sie auch als Arbeitgeber, wofür Sie stehen.
Vielleicht denken Sie, dass Storytelling eher etwas für Big Player wie Apple oder Marketing-Genies wie Elon Musk ist – doch gerade kleine Unternehmen können sich damit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Wenn sie die richtige Technik kennen.

Wir zeigen Ihnen, wie’s geht!

Wir sind Lisa Büntemeyer, Anna Wilke
und Julia Müller

Als erfahrene Wirtschaftsjournalistinnen wissen wir, wie man aus langweiligen Fakten spannende Geschichten macht. Wir haben schon vielen Unternehmerinnen und Unternehmern gezeigt, wie sie packende Storys in ihren Unternehmen finden – selbst wenn sie vorher dachten, dass ihre Firma doch ziemlich gewöhnlich sei. Suchen Sie mit uns nach den Geschichten, mit denen Sie sich von der Konkurrenz absetzen können.

Was Sie im Storytelling-Seminar lernen

  • Wie Sie Geschichten aufspüren, die Ihr Unternehmen besonders machen

  • Wie Sie Geschichten spannend und einprägsam erzählen

  • Was Sie sich von brillanten Geschichtenerzählern abschauen können

  • Wie Sie Ihre Storys nutzen, um bei Kunden in positiver Erinnerung zu bleiben

  • Wie Sie Kundenstimmen nutzen, um sich von der Konkurrenz abzuheben

Was Sie aus dem Storytelling-Seminar mitnehmen

  • Einen Entwurf Ihrer persönlichen Geschichte
  • Die Fähigkeit, auch in Zukunft gute Geschichten zu finden, zu entwickeln und packend zu erzählen
  • Einfache Methoden, um mit Ihren Mitarbeitern und bei Kunden Geschichten über Ihr Unternehmen aufzuspüren
  • Schreibtipps für verständliche Texte und Blaupausen für eine gelungene Struktur – damit Sie wissen, wie Sie jede Geschichte spannend aufbauen können
  • Ein neues Mindset für Marketing, das wirklich funktioniert
  • Ein ausführliches Handout mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Fragebögen, um Sie auf gute Geschichten zu stoßen

Wir bieten das Seminar als Online-Seminar und als Präsenz-Seminar in Hamburg an

Wählen Sie Ihr Seminar-Format

  • Online-Seminar
  • Präsenz-Seminar
  • So läuft das Online-Seminar ab

    • Wir treffen uns einmal die Woche jeweils zwei Stunden in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
    • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen. Sie erhalten Feedback zu Ihren Geschichten von den Expertinnen und den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.
    • Die Sessions werden aufgezeichnet und Sie haben mindestens ein Jahr lang Zugriff auf die Aufzeichnungen. Zusätzlich erhalten Sie ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.
    • Einige Wochen nach dem Seminar treffen wir uns zu einem einstündigen Follow-up-Termin, um über Ihre Fortschritte zu sprechen und offene Fragen zu beantworten. Aus Erfahrung wissen wir: So eine Deadline hilft, Ihre Textprojekte wirklich umzusetzen!

    Ablaufplan Online-Seminar


    Session 1: Einführung ins Storytelling

    • Die Zaubermittel guter Storyteller:  Wie Sie Ihre Geschichte spannend und einprägsam erzählen. Was Sie mit Storytelling erreichen können – und was nicht.

    Session 2: Gründungsgeschichte und „Wofür wir stehen“-Geschichte

    • Ihre Gründungsgeschichte: Sie bringen auf den Punkt, wie alles begann – und wie Sie und Ihr Unternehmen zu dem wurden, was sie heute sind.

    • Ihre „Wofür wir stehen“-Geschichte: Sie lernen, Geschichten zu erzählen, die glaubhaft machen, für welche Werte Sie und Ihr Unternehmen stehen.

    • Handwerkszeug: Sie lernen Methoden kennen, mit denen Sie Geschichten in Ihrem Unternehmen aufspüren.

    Session 3: Heldenreise und Erzählmuster

    • Heldenreise und Erzähltechniken: Lernen Sie die Erzählmuster kennen, die Spannung erzeugen und denen sich keiner entziehen kann.

    • Von der Idee zur Story: Sie bringen eine erste Story zu Papier.

    Session 4: Dramaturgie + Kundenstimmen

    • Der Spannungsbogen: Sie erfahren, wie Sie Ihre Geschichte so strukturieren, dass Leser oder Zuhörer am Ball bleiben.

    • Was Kunden über Sie sagen: Sie lernen, wie Sie Kundenstimmen so einsetzen, dass sie in Erinnerung bleiben.

    • Schreibübung: Sie schreiben eine zweite Story.

    Session 5: Schreibtricks + Verbreitungskanäle

    • Auf den Punkt bringen: Sie fassen Ihre Geschichte in einem Satz zusammen – den Sie fortan immer parat haben.

    • Texterhandwerk: Sie lernen, wie Sie Ihre Geschichte lebendig und packend erzählen.

    • Die Geschichte verbreiten: Welche Kanäle Sie für Ihre Geschichte nutzen können.

    • Auswertung und Feedback

    Follow-up-Session

    • Einige Wochen nach dem Seminar treffen wir uns zu einem einstündigen Follow-up-Termin, um über Ihre Fortschritte zu sprechen und offene Fragen zu beantworten. Aus Erfahrung wissen wir: So eine Deadline hilft, Ihre Textprojekte wirklich umzusetzen!
  • So läuft das Präsenz-Seminar ab

    • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    • Zum besseren Schutz aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben wir uns entschieden, bei unseren Präsenz-Veranstaltungen die sogenannte 2-G-Regel anzuwenden, also nur Geimpfte und Genesene zuzulassen.
    • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
    • Wir treffen uns im MachWerk, den neuen – und wunderschönen – impulse-Büroräumen in Hamburg.
    • Für ein Catering mit warmem Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
    • Sie erhalten ein ausführliches Handout zum Seminar.
    • Das Seminar ist kein Frontalunterricht. Sie machen während der zwei Tage viele Übungen und erhalten Feedback von den Expertinnen.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.
    • Einige Wochen nach dem Seminar treffen wir uns zu einem einstündigen Follow-up-Termin, um über Ihre Fortschritte zu sprechen und offene Fragen zu beantworten. Aus Erfahrung wissen wir: So eine Deadline hilft, Ihre Textprojekte wirklich umzusetzen!

    Ablaufplan Präsenz-Seminar

    Tag 1


    • Die Zaubermittel guter Storyteller: Sie lernen anhand von Praxisbeispielen die wichtigsten Elemente kennen, die eine Geschichte packend machen.

    • Schatzsuche: Sie suchen (und finden) die besten Geschichten, die Sie – und Ihr Unternehmen – besonders machen.

    • Ihre Gründungsgeschichte: Sie bringen auf den Punkt, wie alles begann – und wie Sie und Ihr Unternehmen zu dem wurden, was sie heute sind.

    • Ihre „Wofür wir stehen“-Geschichte: Sie lernen, Geschichten zu erzählen, die glaubhaft machen, für welche Werte Sie und Ihr Unternehmen stehen.

    • Ihre Geschichte in 30 Sekunden: Sie üben Ihren Elevator-Pitch.

    Tag 2


    • Erzähltechniken: Wie Sie Ihre Geschichte spannend und einprägsam erzählen.

    • Der Spannungsbogen: Sie erfahren, wie Sie Ihre Geschichte so strukturieren, dass Leser oder Zuhörer am Ball bleiben.

    • Von der Idee zur Story: Sie bringen Ihre Story zu Papier.

    • Texterhandwerk: Sie lernen, wie Sie Ihre Geschichte lebendig und packend erzählen.

    • Was Kunden über Sie sagen: Sie lernen, wie Sie Kundenstimmen so einsetzen, dass sie in Erinnerung bleiben.

    • Reduktion: Sie fassen Ihre Geschichte in einem Satz zusammen – den Sie fortan immer parat haben.

    • Die Geschichte verbreiten:  Welche Kanäle Sie für Ihre Geschichte nutzen können.

    Follow-up-Session

    • Einige Wochen nach dem Seminar treffen wir uns zu einem einstündigen Follow-up-Termin, um über Ihre Fortschritte zu sprechen und offene Fragen zu beantworten. Aus Erfahrung wissen wir: So eine Deadline hilft, Ihre Textprojekte wirklich umzusetzen!
Foto von Martin Cziborra

„Ich empfehle das Seminar allen, die selbst Texte schreiben möchten“


Martin Cziborra, Inhaber und Geschäftsführer Friedhofsgärtnerei Boese

„Ich schreibe gern und durch das Seminar habe ich die Sicherheit bekommen, es jetzt nicht nur gern zu tun, sondern auch wirklich zu können. Die beiden Referentinnen haben die Veranstaltungen durch ihre offene Kommunikation und konstruktive Kritik sehr gut gestaltet und durch unterschiedliche Herangehensweisen für Spannung gesorgt. Gerade Selbstständigen, die auf ihrer Website oder in Social Media selbst Texte schreiben möchten, kann ich das Seminar wärmstens empfehlen.“

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Storytelling punkten

Lisa Büntemeyer – Wirtschaftsjournalistin und Expertin im Geschichten-Aufspüren


„Storytelling ist nicht nur etwas für riesige Konzerne mit Horden von Marketing-Experten. Es bietet gerade kleineren Unternehmen große Möglichkeiten.“

Lisa Büntemeyer hat schon als Stadtführerin gemerkt: Wenn man nicht Fakten runterrasselt, sondern Storys erzählt, sind die Menschen ganz Ohr. Seit 2017

Mehr erfahren

arbeitet sie in der impulse-Redaktion und hat erfahren: Wenn Unternehmer denken: „Was macht uns schon besonders?“ – dann haben sie oft besonders gute Geschichten zu erzählen. Sie wissen es nur noch nicht.


Wirtschaftsjournalistin und Expertin für Geschichten, die fesseln


„Wer eine gute Geschichte erzählt, bleibt im Gedächtnis – und berührt seine Kunden mehr, als es mit blanken Zahlen und Statistiken je möglich wäre.“

Julia Müller schrieb nach ihrem Volontariat für „BRIGITTE“, „Die Zeit“, „Spiegel.de“ und den britischen „Guardian“ und unterrichtete Journalismus an einer privaten Hochschule. Als Redakteurin bei impulse

Mehr erfahren

ist sie unter anderem für die Unternehmer-Blogger zuständig und hilft ihnen, die spannendsten Geschichten aus ihren Firmen für ihre Blogbeiträge aufzuspüren. Seit sie für ihre Diplomarbeit amerikanische Reporterlegenden interviewt hat, weiß sie: Auch Pulitzer-Preisträger kämpfen mit Schreibblockaden. Und: Gute Texte sind kein Hexenwerk, sondern Handwerk – das jeder lernen kann.


Anna Wilke – Wirtschaftsjournalistin und Expertin für Geschichten aus dem Mittelstand


„In jedem Unternehmen gibt es Geschichten, die uns zum Lachen, Weinen oder Staunen bringen können. Viele Unternehmerinnen und Unternehmer wissen gar nichts von dem Schatz, den sie besitzen“

Anna Wilke liebt gutes Storytelling schon immer. „Beim freien Schreiben verfasst Anna schöne kleine Geschichten“ hieß es bereits in ihrem ersten Grundschulzeugnis.

Mehr erfahren

25 Jahre später hat sich daran nichts geändert. Als impulse-Redakteurin schreibt sie meist fürs Magazin – am liebsten Titelgeschichten. Denn dabei kann sie richtig tief in die Recherche abtauchen. Die impule-Redakteurin ist selbst auch Unternehmerin und davon überzeugt: Im Mittelstand stecken die besten Geschichten. Man muss nur ein bisschen suchen.


Warum sich unser Storytelling-Seminar lohnt

  • Weil Sie die Geschichten, die Sie entwickeln, immer und immer wieder einsetzen können.
  • Weil Sie das Handwerkszeug lernen, um immer wieder neue Storys zu finden – zum Beispiel für Vorträge, Newsletter oder Kundengespräche.
  • Weil Storytelling Ihr Kopierschutz ist: Denn Ihre Geschichten können nur Sie erzählen.

„Die Checklisten aus dem Seminar sind Gold wert“


Claudia Beauchamp, Konavi, Agentur für Content- und Social-Media-Marketing

„Ich mache seit 20 Jahren Fortbildungen, aber aus den impulse-Angeboten habe ich bisher mit Abstand am meisten für mich mitgenommen. Es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht auf die Checklisten aus dem Storytelling-Seminar schaue. Ich empfehle dieses Seminar allen, die sich auf ihrer Website authentisch und sympathisch präsentieren wollen, ohne dabei ins Labern zu geraten.“

Preise

  • Das Seminar Storytelling kostet 1272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1590 Euro inkl. MwSt.
Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?
Jana Binias

Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Unsere FAQ
Wo findet mein Seminar statt?

Bei Seminaren in Hamburg:

Unsere Hamburger Seminare finden in den Räumlichkeiten von impulse statt:

MachWerk
Impulse Medien GmbH
Paul-Dessau-Straße 3A
22761 Hamburg.

Mit der Bahn:

  • Vom Hauptbahnhof steigen Sie in die Linie S1 Richtung Wedel.
  • Bis zur S-Bahn Haltestelle Bahrenfeld fahren Sie ca. 20 Minuten. Die Haltestelle liegt ca. 10 Minuten zu Fuss von uns entfernt.

Mit dem Auto:

  • Von der A7: Ausfahrt Bahrenfeld. Impulse selbst verfügt über 8 Parkplätze, die unseren Gästen zur Verfügung stehen. Sollten diese belegt sein finden Sie in der näheren Umgebung ausreichend Parkmöglichkeiten.

Mit dem Flugzeug:

  • Vom Flughafen Hamburg können Sie direkt mit der S1 bis zu der Haltestelle Bahrenfeld fahren. Sie benötigen dafür ca. 40 Minuten.
Welche Hotels befinden sich in der Nähe meines Veranstaltungsortes?

Die folgenden Hotels befinden sich in der näheren Umgebung der impulse-Akademie:

Bei Seminaren in Hamburg:

Bei Seminaren in Stuttgart:

Die Veranstaltungsorte werden rechtzeitig vor Seminarbeginn bekannt gegeben.

Wie komme ich am schnellsten zu meinem Veranstaltungsort?
Die schnellste Route zum MachWerk in Hamburg finden Sie hier.
Um wie viel Uhr findet mein Seminar statt?

Unsere Präsenz-Seminare sind 2-Tages-Seminare und finden, wie folgt, statt:

1. Tag: 11.00 – 17.00 Uhr
2. Tag: 09.30 – 16.00 Uhr

Die Seminarzeiten der Online-Seminare variieren.

Wie groß sind die Seminar-Gruppen?
Alle unsere Seminare finden in Kleingruppen statt, mit maximal 8 bis 12 Teilnehmern.
Was muss ich bei Präsenz-Seminaren beachten?
Zum besseren Schutz aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben wir uns entschieden, bei unseren Präsenz-Veranstaltungen die sogenannte 2-G-Regel anzuwenden, also nur Geimpfte und Genesene zuzulassen. Bitte bringen Sie daher Ihren gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis sowie ein gültiges Ausweisdokument mit oder senden Sie uns beides vorab per Mail an akademie@impulse.de.
Wie kommen die unterschiedlichen Seminar-Preise zustande?
Seminare der impulse-Akademie kosten regulär 1.590 Euro inkl. MwSt. impulse-Mitglieder sparen 20% auf alle Seminar-Angebote und zahlen somit 1.272 Euro inkl. MwSt.
Wie werde ich impulse-Mitglied?
impulse bietet Know-how und Netzwerk für Unternehmerinnen und Unternehmer. Hier finden Sie mehr Infos zur Mitgliedschaft und können sich direkt anmelden.