Inhouse-Seminar „Visioning“

Entwickeln Sie mit Ihrem Team eine konkrete
Vision für die Zukunft Ihrer Firma.

Wie wachsen Menschen und Organisationen über sich hinaus?

Sie brauchen ein Ziel, das Sie und das gesamte Team wirklich antreibt, das ihnen hilft, am Ball zu bleiben, auch wenn es mal schwierig wird.

Spitzensportler und viele erfolgreiche Unternehmer arbeiten daher mit der Visioning-Methode – und erreichen damit äußerst ambitionierte Ziele. Wie? Indem sie ein Bild der Zukunft entwerfen, das so konkret ist, dass jeder es sich vorstellen kann – und motiviert wird, es auch zu erreichen. Dabei geht es nicht nur um Wachstumsziele, sondern auch um die strategische Ausrichtung, die Firmenkultur oder operative Prozesse.

Sie und Ihr Team haben nach dem Seminar schwarz auf weiß, welchen Weg Sie gemeinsam gehen wollen. Die Visualisierung des Erfolgs – beschrieben wird ein Tag in fünf Jahren – hat eine enorm motivierende Kraft und setzt Energie frei. Und: Mit der Formulierung des gemeinsamen Ziels haben Sie den ersten Schritt auf dem Weg zur Umsetzung bereits getan.

Sorgen Sie dafür, dass Ihr gesamtes Team den gemeinsamen Erfolgsweg immer vor Augen hat – mit einem maßgeschneiderten Inhouse-Seminar.

Darum geht’s im Inhouse-Seminar „Visioning“

Im Inhouse-Seminar „Visioning“ entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team einen Kompass für den Erfolgskurs Ihres Unternehmens – und zeigen Ihnen auf, wie Sie dafür sorgen können, dass Ihre Vision tatsächlich realisiert wird.

So läuft das Inhouse-Seminar „Visioning“ ab

Wichtig: Unsere Inhouse-Seminare sind immer maßgeschneidert.
Dies ist ein exemplarischer Ablauf.

Ablaufplan


  • Zunächst wird im engsten Führungskreis in einem Workshop ein erster Entwurf einer Unternehmensvision samt Werten und gemeinsamem Führungsverständnis geschrieben.
  • Die Visioning-Methode wird in einem zweiten Schritt dem Team vermittelt. Anschließend wird der Entwurf der Unternehmensvision dem Team präsentiert.
  • In Workshops werden – unterstützt durch Moderatoren der impulse-Akademie – weitere Vorschläge und Ideen gesammelt, diskutiert, bewertet und auf dieser Grundlage schließlich eine gemeinsame Unternehmensvision geschrieben und verabschiedet.
  • Zum Abschluss wird dabei unterstützt, einen genauen Handlungsplan zu entwickeln, so dass die Vision in den Folgejahren auch tatsächlich Wirklichkeit wird.

Das zeichnet unsere Inhouse-Seminare aus

  • Maßgeschneidert: Unsere Konzepte sind vielfach erprobt. Aber wir stülpen Ihnen nichts über, sondern passen das Programm Ihren Herausforderungen an.
  • Nachhaltig: Wir mögen keine Seminare, die verpuffen. Alle unsere Konzepte sind darauf ausgelegt, dauerhaft für positive Entwicklungen zu sorgen.
  • Flexibel: Wir kommen zu Ihnen ins Unternehmen, bieten aber auch aufgezeichnete Video-Module und Online-Workshops an. So können wir Ihr Team auf Wunsch auch längerfristig begleiten – ohne dass enorme Kosten entstehen.
  • „Mach es“-Spirit: Wir setzen nicht auf Theorie-Blabla, unser Motto heißt „Mach es“. Wir sorgen dafür, dass jeder nach den Workshops genau weiß, was als nächstes zu tun ist.

Ihr Referent und Begleiter

Ihr Seminarleiter Dr. Nikolaus Förster ist als impulse-Verleger selbst Unternehmer. Die Visioning-Methode lernte er von Mittelständlern in den USA, die damit seit Jahrzehnten äußerst erfolgreich agieren, und wendete sie in seinem eigenen Unternehmen an.

Von der Wirkung der Methode war er so begeistert, dass er sie seit 2014 auch anderen Unternehmern vermittelt. Er weiß, was zu tun ist, um eine inspirierende Unternehmensvision zu entwickeln und umzusetzen.

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin

… für einen Inhouse-Workshop, in dem Sie die Grundlage für eine erfolgreiche und inspirierende Zukunft Ihres Unternehmens schaffen.

Ihre Ansprechpartnerin

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de