Stadt: Stuttgart

Storytelling Online-Seminar mit Lisa Buentemeyer und Julia Müller

Storytelling


Gewinnen Sie Kunden mit mitreißenden Geschichten

Das Online-Seminar, in dem Sie lernen, mit Ihren persönlichen Geschichten in Erinnerung zu bleiben

  • Fällt es Ihnen schwer, sich von der Konkurrenz abzusetzen?
  • Liest sich Ihre Website wie die all Ihrer Wettbewerber?
  • Fragen Sie sich, wie Sie mit Ihrem Unternehmen endlich mehr auffallen können?

Dann geht es Ihnen wie vielen kleinen Unternehmen: Sie bieten hohe Qualität, haben einen super Service, sind innovativ, setzen sich ein für Ihre Kunden – doch viel zu viele bekommen das gar nicht mit.

Es ist Zeit Schluss zu machen mit der 08/15-Kommunikation. Machen Sie sich endlich unterscheidbar – und entziehen Sie sich damit auch dem zehrenden Preiswettbewerb.

Mit Storytelling zeigen Sie, wofür Sie stehen und was Ihr Unternehmen draufhat. Nicht prahlerisch, sondern charmant und unterhaltsam.

„Jetzt kommen immer mehr die passenden Kunden“


Christine Witthöft, Geschäftsführerin UMSATZSCHMIEDE Marketing- und Vertriebsberatung

„Vielen Dank für dieses tolle Seminar! Jetzt habe ich verstanden, dass ich mit Neukunden auch über meine Schwächen reden kann, da gerade diese Ecken und Kanten mich interessant und echt machen. Jetzt kommen immer mehr die passenden Kunden – weil ich mich so zeige, wie ich bin.“

Wer Storytelling einmal beherrscht, kann dies immer wieder einsetzen:

  • auf der Website: Mit Story-Elementen behaupten Sie nicht nur, dass Sie ein Top-Anbieter sind – Sie zeigen es auch.
  • in Newslettern: Endlich keine langweiligen Newsletter mehr. Schreiben Sie Newsletter, die nicht gelöscht, sondern sofort geöffnet werden.
  • in Vorträgen: Mit einem Story-Einstieg sind Ihre Zuhörer sofort ganz Ohr – egal ob Sie vor Ihrem Team sprechen oder vor einer großen Versammlung.
  • in Kundengesprächen: Behaupten Sie nicht nur, dass Sie innovative und qualitativ hochwertige Arbeit leisten – mit Storytelling beweisen Sie es.
  • in der Pressearbeit: Journalisten sind ständig auf der Suche nach guten Storys – Sie haben welche parat.
  • in Social Media: Mit Storytelling-Elementen lösen Sie Emotionen aus – und darauf kommt es in den sozialen Medien an.
  • in Bewerbungsgesprächen: Mit Storytelling zeigen Sie auch als Arbeitgeber, wofür Sie stehen.
Vielleicht denken Sie, dass Storytelling eher etwas für Big Player wie Apple oder Marketing-Genies wie Elon Musk ist – doch gerade kleine Unternehmen können sich damit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Wenn sie die richtige Technik kennen.

Wir zeigen Ihnen, wie’s geht!

Wir sind Lisa Büntemeyer
und Julia Müller

Als erfahrene Wirtschaftsjournalistinnen wissen wir, wie man aus langweiligen Fakten spannende Geschichten macht. Wir haben schon vielen Unternehmerinnen und Unternehmern gezeigt, wie sie packende Storys in ihren Unternehmen finden – selbst wenn sie vorher dachten, dass ihre Firma doch ziemlich gewöhnlich sei. Suchen Sie mit uns nach den Geschichten, mit denen Sie sich von der Konkurrenz absetzen können.

Was Sie im Storytelling-Seminar lernen

  • Wie Sie Geschichten aufspüren, die Ihr Unternehmen besonders machen

  • Wie Sie Geschichten spannend und einprägsam erzählen

  • Was Sie sich von brillanten Geschichtenerzählern abschauen können

  • Wie Sie Ihre Storys nutzen, um bei Kunden in positiver Erinnerung zu bleiben

Was Sie aus dem Storytelling-Seminar mitnehmen

  • Einen Entwurf Ihrer persönlichen Geschichte
  • Die Fähigkeit, auch in Zukunft gute Geschichten zu finden, zu entwickeln und packend zu erzählen
  • Einfache Methoden, um mit Ihren Mitarbeitern und bei Kunden Geschichten über Ihr Unternehmen aufzuspüren
  • Texter-Tipps und Blaupausen für eine gelungene Struktur – damit Sie wissen, wie Sie jede Geschichte spannend aufbauen können
  • Ein neues Mindset für Marketing, das wirklich funktioniert

So läuft das Online-Seminar ab

  • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
  • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen.
  • Sie erhalten Feedback zu Ihren Geschichten von den Expertinnen und von den anderen Unternehmerinnen und Unternehmern.
  • Sie erhalten ein ausführliches Handout mit Checklisten, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Schreib-Tipps.
  • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.
  • Zwei bis drei Monate nach dem Seminar treffen wir uns zu einem Follow-up-Termin, um über Ihre Fortschritte und Fragen zu sprechen.
Foto von Martin Cziborra

„Ich schreibe gern und durch das Online-Seminar habe ich die Sicherheit bekommen, es jetzt nicht nur gern zu tun, sondern auch wirklich zu können.“


Martin Cziborra, Inhaber und Geschäftsführer Friedhofsgärtnerei Boese

„Unser Arbeitsgebiet ist mit sehr sensiblen Themen verbunden, schließlich geht es um Trauer und um den Tod. Dennoch wollte ich den Menschen unsere tägliche Arbeit näherbringen – in Form von kleinen Geschichten auf unserer Website. Ich schreibe gern und durch das Online-Seminar habe ich die Sicherheit bekommen, es jetzt nicht nur gern zu tun, sondern auch wirklich zu können. Die beiden Referentinnen haben die Veranstaltungen durch ihre offene Kommunikation und konstruktive Kritik sehr gut gestaltet und durch unterschiedliche Herangehensweisen für Spannung gesorgt. Gerade Selbstständigen, die auf ihrer Website oder in Social Media selbst Texte schreiben möchten, kann ich das Seminar wärmstens empfehlen.“

Für alle, die es ganz genau wissen wollen: unser Ablaufplan


Session 1: Einführung ins Storytelling

  • Die Zaubermittel guter Storyteller:  Wie Sie Ihre Geschichte spannend und einprägsam erzählen.

  • Die Macht guter Geschichten:  Sie lernen, was Storytelling bewirken kann – und was nicht.

Session 2: Gründungsgeschichte und „Wofür wir stehen“-Geschichte

  • Ihre Gründungsgeschichte: Sie bringen auf den Punkt, wie alles begann – und wie Sie und Ihr Unternehmen zu dem wurden, was sie heute sind.

  • Ihre „Wofür wir stehen“-Geschichte: Sie lernen, Geschichten zu erzählen, die glaubhaft machen, für welche Werte Sie und Ihr Unternehmen stehen.

  • Übungen: Sie lernen, wie Sie Gründungs- und „Wofür wir stehen“-Geschichten in Ihrem Unternehmen aufspüren (und wie Ihre Mitarbeiter Ihnen dabei helfen können).

Session 3: Erzählkern

  • Heldenreise und Erzähltechniken: Sie lernen Erzählmuster kennen, die Spannung erzeugen und denen sich keiner entziehen kann.

  • Schreibübung: Sie schreiben Ihre erste Story.

Session 4: Dramaturgie + Kundenstimmen

  • Spannung aufbauen: Sie lernen, wie eine gute Geschichte strukturiert sein sollte.

  • Schreibübung: Sie überarbeiten Ihre Geschichte.

  • Was Kunden über Sie sagen: Sie lernen, wie Sie Kundenstimmen so einsetzen, dass sie in Erinnerung bleiben.

Session 5: Schreibtricks + Verbreitungskanäle

  • Texterhandwerk: Sie lernen, wie Sie Ihre Geschichte lebendig und packend erzählen.

  • Die Geschichte verbreiten: Welche Kanäle Sie für Ihre Geschichte nutzen können.

  • Auf den Punkt bringen: Sie fassen Ihre Geschichte in einem Satz zusammen – den Sie fortan immer parat haben.

  • Auswertung und Feedback

Follow-up-Termin

  • Was haben Sie erreicht? Wir verabreden gemeinsam einen Termin zwei bis drei Monate nach Ende des Seminars, um über Ihre Fortschritte zu sprechen und offene Fragen zu klären.

Jetzt Online-Seminar buchen

„Die Tipps sind praxisnah und sofort umsetzbar“


Kai Schröder, Inhaber und Geschäftsführer Schröder Elektrotechnik

„Das Online-Seminar steht einem Präsenz-Seminar dank der guten Aufteilung und des regen Austauschs mit den anderen Teilnehmern in nichts nach. Das Seminar hat mir unmittelbar geholfen, die Tipps sind praxistauglich und sofort anwendbar.“

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Storytelling punkten

Lisa Büntemeyer – Wirtschaftsjournalistin und Expertin im Geschichten-Aufspüren


„Storytelling ist nicht nur etwas für riesige Konzerne mit Horden von Marketing-Experten. Es bietet gerade kleineren Unternehmen große Möglichkeiten.“

Lisa Büntemeyer hat schon als Stadtführerin gemerkt: Wenn man nicht Fakten runterrasselt, sondern Storys erzählt, sind die Menschen ganz Ohr. Seit 2017

Mehr erfahren

arbeitet sie in der impulse-Redaktion und hat erfahren: Wenn Unternehmer denken: „Was macht uns schon besonders?“ – dann haben sie oft besonders gute Geschichten zu erzählen. Sie wissen es nur noch nicht.

Julia Müller – Wirtschaftsjournalistin und Expertin für Geschichten, die fesseln


„Wer eine gute Geschichte erzählt, bleibt im Gedächtnis – und berührt seine Kunden mehr, als es mit blanken Zahlen und Statistiken je möglich wäre.“

Julia Müller schrieb nach ihrem Volontariat für „BRIGITTE“, „Die Zeit“, „Spiegel.de“ und den britischen „Guardian“ und unterrichtete Journalismus an einer privaten Hochschule. Als Redakteurin bei impulse

Mehr erfahren

ist sie unter anderem für die Unternehmer-Blogger zuständig und hilft ihnen, die spannendsten Geschichten aus ihren Firmen für ihre Blogbeiträge aufzuspüren. Seit sie für ihre Diplomarbeit amerikanische Reporterlegenden interviewt hat, weiß sie: Auch Pulitzer-Preisträger kämpfen mit Schreibblockaden. Und: Gute Texte sind kein Hexenwerk, sondern Handwerk – das jeder lernen kann.


Warum sich unser Storytelling-Seminar lohnt

  • Weil Sie die Geschichten, die Sie entwickeln, immer und immer wieder einsetzen können.
  • Weil Sie das Handwerkszeug lernen, um immer wieder neue Storys zu finden – zum Beispiel für Vorträge, Newsletter oder Kundengespräche.
  • Weil Storytelling Ihr Kopierschutz ist: Denn Ihre Geschichten können nur Sie erzählen.
Preise

  • Das Seminar Storytelling kostet 1272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1590 Euro inkl. MwSt.

Online-Seminar buchen

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?
Jana Binias

Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Mitarbeiterführung für Team- und Abteilungsleiter

Mitarbeiterführung für Team- und Abteilungsleiter


Führen Sie unternehmerisch und gewinnen Sie Respekt

Das Seminar für angestellte Führungskräfte im Mittelstand

Kommen Sie sich als leitender Angestellter manchmal vor wie ein Löwenbändiger, der seine Mitarbeiter im Zaum halten muss? Oder wie ein Schiedsrichter, der ständig Konflikte im Team schlichtet? Haben Sie das Gefühl, Sie sitzen zwischen den Stühlen, weil Sie Ihrem Chef und Ihren Mitarbeitern gerecht werden müssen? Oder sind Sie in die Position als Führungskraft eher reingerutscht und konnten sich bisher noch nicht mit Ihrer neuen Rolle auseinandersetzen?

Stellen Sie sich vor, Ihr Vorgesetzter sagt zu Ihnen: „Unter deiner Leitung läuft dein Team zu Hochform auf.“ Und Ihre Mitarbeiter respektieren und schätzen Sie als Führungskraft – weil sie sich keinen besseren Chef vorstellen können.

Im Seminar „Mitarbeiterführung für Team- und Abteilungsleiter“ lernen Sie, wie Sie Ihre Rolle zwischen Inhaber und Mitarbeitern finden und Ihr Team zum Erfolg führen.

Wie Sie im Seminar miteinander arbeiten

  • Lebendiger Austausch mit anderen Führungskräften (auch in kleinen Gruppen)

  • Bearbeitung eigener Fälle aus dem Arbeitsalltag

  • Ausprobieren neuer Handlungsoptionen im geschützten Raum

Was Sie erwartet

  • Die wichtigsten Grundsätze erfolgreicher Führung

  • Führungsstile

  • Kommunikationstechniken

Was Sie lernen

  • Worauf es als angestellte Führungskraft ankommt: Wie Sie Ihre Rolle zwischen Chef und Mitarbeitern finden

  • Wie Sie Stärken Ihrer Mitarbeiter erkennen, einsetzen und das Beste aus Ihrem Team herausholen

  • Wie Sie Konflikte schnell und nachhaltig lösen

Was Sie mitnehmen

  • Ihr Führungsleitbild

  • Kommunikationstechniken

  • Konkrete Umsetzungsideen und Methoden für Ihren Alltag

Wir bieten das Seminar als Präsenzseminar in Hamburg und Stuttgart an

Wählen Sie Ihr Seminar-Format

  • So läuft das Online-Seminar ab

    • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
    • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Online-Seminar


    1. Session
    • Rolle: Als Mittler zwischen Inhaber und Team brauchen Sie Fingerspitzengefühl und Klarheit über Ihre Rolle: Sie lernen Techniken, um mit unterschiedlichen Erwartungen umzugehen und Prioritäten zu setzen.
    • Rollenwechsel: Sie lernen, wie Sie Sachaufgaben abgeben und Platz schaffen für neue Führungsaufgaben.
    2. Session
    • Zielsicher motivieren: Was motiviert mich und was motiviert andere? Sie lernen, den Persönlichkeitstyp Ihrer Mitarbeiter zu erkennen und verstehen, mit welchem Führungsstil Sie die einzelnen Typen beflügeln können.
    • Stressmuster erkennen: Verstehen Sie typische Verhaltensweisen bei sich und anderen – und lernen Sie, diesen konstruktiv zu begegnen.
    3. Session
    • Konstruktiv Gespräche führen: Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und verstehen, wie Sie Fehler und Missverständnisse vermeiden. Sie erhalten Feedback auf Ihre Wirkung, Ihre individuellen Stärken und Ihre Schwächen bei der Kommunikation.
    • Werte nutzen: Sie identifizieren Ihre wichtigsten Werte für Ihren Führungsalltag, die Ihnen helfen, in schwierigen Situationen souverän zu bleiben.
    • Führungsstil: Sie erarbeiten Ihr persönliches Führungsleitbild, das zu Ihnen passt.
    4. Session
    • Feedback geben: Sie lernen Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen.
    • Konflikte moderieren: Sie üben erprobte Techniken ein, mit denen sich Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Sie verstehen, welche Handlungsmöglichkeiten Sie haben, wenn ein Gespräch schwierig wird.

    Jetzt Online-Seminar buchen

  • So läuft das Präsenz-Seminar ab

    • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    • Zum besseren Schutz aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben wir uns entschieden, bei unseren Präsenz-Veranstaltungen die sogenannte 2-G-Regel anzuwenden, also nur Geimpfte und Genesene zuzulassen.
    • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
    • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräumen in Hamburg oder Stuttgart.
    • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Präsenz-Seminar


    Tag 1
    • Zielsicher motivieren: Was motiviert mich und was motiviert andere? Sie lernen, den Persönlichkeitstyp Ihrer Mitarbeiter zu erkennen und verstehen, mit welchem Führungsstil Sie die einzelnen Typen beflügeln können.

    • Rolle: Als Mittler zwischen Inhaber und Team brauchen Sie Fingerspitzengefühl und Klarheit über Ihre Rolle: Sie lernen Techniken, um mit unterschiedlichen Erwartungen umzugehen und Prioritäten zu setzen.

    • Rollenwechsel: Sie lernen, wie Sie Sachaufgaben abgeben und Platz schaffen für neue Führungsaufgaben. Sie entwickeln ein Führungsleitbild, das zu Ihren Werten und Ihrer Rolle im Team passt.

    Tag 2
    • Konstruktiv Gespräche führen: Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und verstehen, wie Sie Fehler und Missverständnisse vermeiden. Sie erhalten Feedback auf Ihre Wirkung, Ihre individuellen Stärken und Ihre Schwächen bei der Kommunikation.

    • Feedback geben: Sie lernen Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen.

    • Konflikte moderieren: Sie üben erprobte Techniken ein, mit denen sich Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Sie verstehen, welche Handlungsmöglichkeiten Sie haben, wenn ein Gespräch schwierig wird.

    Jetzt Präsenz-Seminar buchen

„Reichlich Anleitungen und Tools für das Finden des eigenen Führungsstils“


Yvonne Deters, Geschäftsführerin GOOS Communication GmbH & Co. KG

„Für mich war das Seminar ein gelungener Einstieg in die Führungsthematik. Antonia Götsch ist eine ausgezeichnete Referentin, die es geschafft hat, die unterschiedlichen Hintergründe und Kenntnisstände der Teilnehmer perfekt zusammenzuführen, so dass diese auch voneinander lernen konnten. Reichlich Anleitungen und Tools für das Finden des eigenen Führungsstils sowie zahlreiche Praxisübungen machten das Seminar für mich zu einer rundum gelungenen Veranstaltung, die ich jedem empfehlen kann, der ein Team oder Unternehmen leitet.“

Ihre Referentinnen

Nina Klöckner – Expertin für Teamführung


„Gute Führung hat einen riesigen Effekt – nicht nur für Ihr Team und Ihr Unternehmen, sondern auf für Sie selbst.“

Wie wichtig gute Führung ist, hat Nina Klöckner schon früh erfahren: als Mitglied der Volleyball-Nationalmannschaft. Vor Europa- und Weltmeisterschaften ging

Mehr erfahren

es auch immer um die Fragen: Wie stelle ich das richtige Team zusammen? Und wie schaffe ich es als Trainer, dass mein Team das Beste aus sich rausholt? Heute unterstützt Nina Klöckner Führungskräfte dabei, souveräne Trainer zu sein, die ihren Teams ihre Strategie klar vermitteln können. Dabei helfen ihr ihre Erfahrungen als Führungskraft und ihre Ausbildung als TÜV-zertifizierter Einzel- und Teamcoach an der Deutschen Coaching Akademie Hildesheim.


Sandra von Oehsen – Führungskräfteentwicklerin mit Humor und Verstand


„Klarheit im Inneren führt zu Klarheit im Außen.“ oder „Klarheit und Erfolg gehen Hand in Hand“

Sandra von Oehsen kennt Führung aus unterschiedlichen Perspektiven. Als Mitarbeiterin. Als Teamleiterin in der Sandwichposition. Als Inhaberin

Mehr erfahren

der Deutschen Coaching Akademie. Als Coach und Führungskräfteentwicklerin. Aus ihrer langjährigen Erfahrung heraus sind eine geklärte Rolle, souveräne Kommunikation, Konfliktlösungskompetenzen sowie Kenntnis der eigenen Werte und roten Knöpfe ein Teil der Erfolgsfaktoren guter Führung. Darin stärkt sie Führungskräfte in Ihren Seminaren und Coachings.


„Viel Input, guter Erfahrungsaustausch, sehr informativ und praxisnah“


Henry Leitmann, Super Urlaub GmbH

„Gelungener Workshop, viel Input, guter Erfahrungsaustausch, sehr informativ und praxisnah, entspannter Rahmen und prima Organisation. Ein großes Lob von meiner Seite für diese beiden strammen Tage, an denen ich für meinen eigenen Führungsanspruch viele neue Impulse, jede Menge Erfolgsrezepte und so einige persönliche Aha-Erlebnisse mitgenommen habe. Vielen Dank an Frau Götsch und das impulse-Team für diese großartige Veranstaltung!

Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management
Sie haben Fragen? Jana Binias hat antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen

Mitarbeiterführung für Chefs

Mitarbeiterführung für Chefs


Werden Sie ein richtig guter Chef

Das Seminar, in dem Sie lernen, das Beste aus Ihrem Team herauszuholen

Sie führen ein Team, haben aber oft im Alltag keine Zeit, an Ihren Führungskompetenzen zu feilen? Oder sind Sie möglicherweise in die Rolle als Chef „eher so hineingeraten“ und haben sich nie bewusst mit den Herausforderungen auseinandergesetzt? Vielleicht wollen Sie auch nach jahrelanger Führungserfahrung einmal kritisch Ihren Führungsstil hinterfragen: Bin ich auf dem richtigen Weg? Was kann ich noch besser machen?

Stellen Sie sich vor, Ihre Mitarbeiter sagen zu Hause und im Freundeskreis: „Ich habe den besten Chef der Welt!“ Wie müssten Sie dann Ihre Führungsrolle wahrnehmen?

Im Seminar „Mitarbeiterführung für Chefs“ lernen Sie effektive Führungsmethoden kennen, mit denen Sie das Beste aus Ihrem Team herausholen. – praxisnah und direkt in Ihrem Unternehmen umsetzbar!

Was Sie erwartet

  • Die wichtigsten Grundsätze erfolgreicher Führung
  • Führungsstile
  • Kommunikationstechniken

Was Sie lernen

  • Worauf es als Führungskraft ankommt
  • Wie Sie die Stärken Ihrer Mitarbeiter erkennen und einsetzen
  • Wie Sie Low Performer motivieren können

Was Sie mitnehmen

  • Ihr Führungsleitbild
  • Kommunikationstechniken
  • Konkrete Umsetzungsideen und Methoden für Ihren Alltag
Foto von Friederike Gudehus

„Ich weiß jetzt, wie ich jeden Einzelnen meiner Mitarbeiter bestmöglich motivieren kann.“


Friederike Gudehus, Geschäftsführerin der Axkid GmbH

„Besonders hat mir gefallen, wie interaktiv das Online-Seminar gestaltet war: Wir hatten Gelegenheit, uns über Herausforderungen aus unserem Führungsalltag auszutauschen, und Sandra von Oehsen hat uns dabei unterstützt, Lösungen zu finden. Mein neues Wissen konnte ich direkt einsetzen: Zwischen den Seminarterminen hatte ich Zeit, das Gelernte zu verinnerlichen und auszuprobieren, und beim nächsten Termin konnte ich dann daran anknüpfen. Ich habe neue Motivation gewonnen, Veränderungen in meinem Unternehmen voranzubringen. Besonders meine Sichtweise auf das Team hat sich verändert: Ich weiß jetzt, dass meine Mitarbeiter unterschiedliche Antreiber haben – und wie ich damit umgehen kann, um jeden Einzelnen bestmöglich zu motivieren.“

Wir bieten das Seminar als Online-Seminar und als Präsenzseminar in Hamburg, Köln, München und Stuttgart an

Wählen Sie Ihr Seminar-Format

  • So läuft das Online-Seminar ab

    • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
    • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Online-Seminar


    1. Session
    • Wachstum: Sie blicken auf Ihre Rolle im Unternehmen und wie diese sich verändern muss, wenn Ihr Unternehmen größer wird.
    • Konstruktiv Gespräche führen: Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und verstehen, wie Sie Fehler und Missverständnisse vermeiden. Sie erhalten Feedback auf Ihre Wirkung, Ihre individuellen Stärken und Ihre Schwächen bei der Kommunikation.
    2. Session
    • Zielsicher motivieren: Was motiviert mich und was motiviert andere? Sie lernen, den Persönlichkeitstyp Ihrer Mitarbeiter zu erkennen und verstehen, mit welchem Führungsstil Sie die einzelnen Typen beflügeln können.
    • Stressmuster erkennen: Verstehen Sie typische Verhaltensweisen bei sich und anderen – und lernen Sie, diesen konstruktiv zu begegnen.
    3. Session
    • Delegieren: Sie bekommen Methoden an die Hand, mit denen Sie so delegieren, dass Aufgaben nicht ständig wie ein Bumerang zurückkommen.
    • Werte nutzen: Sie identifizieren Ihre wichtigsten Werte für Ihren Führungsalltag, die Ihnen helfen, in schwierigen Situationen souverän zu bleiben.
    • Führungsstil: Sie erarbeiten Ihr persönliches Führungsleitbild, das zu Ihnen passt.
    4. Session
    • Feedback geben: Sie lernen Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen.
    • Konflikte moderieren: Sie lernen, die wahre Ursache für Konflikte in Ihrem Team zu erkennen. Sie üben erprobte Techniken ein, mit denen sich Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Sie verstehen, welche Handlungsmöglichkeiten Sie haben, wenn ein Gespräch schwierig wird.

    Jetzt Online-Seminar buchen

  • So läuft das Präsenz-Seminar ab

    • Unsere Präsenzseminare finden ab sofort unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    • Zum besseren Schutz aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben wir uns entschieden, bei unseren Präsenz-Veranstaltungen die sogenannte 2-G-Regel anzuwenden, also nur Geimpfte und Genesene zuzulassen.
    • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
    • Wir treffen uns in der impulse-Akademie in Hamburg oder in Seminarräumen in Hamburg, München oder Stuttgart.
    • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    „Das Seminar war ein gelungener Mix aus theoretischem Wissen, praktischen Übungen und konkreten Führungstechniken“


    Dr. Peter Brinkmann, Geschäftsführender Gesellschafter TKT Kunststoff-Technik GmbH

    „Ich hatte ein Beispiel aus meinem Unternehmen mit ins Seminar gebracht: Ein Mitarbeiter erfüllte nicht alle seine Aufgaben. Im Rollenspiel haben wir eine Strategie für ein klärendes Gespräch erarbeitet. Ich habe das nach dem Seminar gleich ausprobiert und es hat tatsächlich funktioniert. Ich weiß jetzt, wie ich Mitarbeiter dazu bewegen kann, ihr Verhalten zu ändern. Das Seminar war ein gelungener Mix aus theoretischem Wissen, praktischen Übungen und konkreten Führungstechniken, die ich im Unternehmensalltag sofort umsetzen kann. Ich empfehle es jedem Unternehmer, aber auch allen anderen Personal- und Projektverantwortlichen.“

    Ablaufplan Präsenz-Seminar


    Tag 1
    • Zielsicher motivieren: Was motiviert mich und was motiviert andere? Sie lernen, den Persönlichkeitstyp Ihrer Mitarbeiter zu erkennen und verstehen, mit welchem Führungsstil Sie die einzelnen Typen beflügeln können.
    • Konstruktiv Gespräche führen: Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und verstehen, wie Sie Fehler und Missverständnisse vermeiden. Sie erhalten Feedback auf Ihre Wirkung, Ihre individuellen Stärken und Ihre Schwächen bei der Kommunikation.
    • Feedback geben: Sie lernen Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen.
    • Delegieren: Sie bekommen Methoden an die Hand, mit denen Sie so delegieren, dass Aufgaben nicht ständig wie ein Bumerang zurückkommen.
    Tag 2
    • Konflikte moderieren: Sie lernen, die wahre Ursache für Konflikte in Ihrem Team zu erkennen. Sie üben erprobte Techniken ein, mit denen sich Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Sie verstehen, welche Handlungsmöglichkeiten Sie haben, wenn ein Gespräch schwierig wird.
    • Wachstum: Sie blicken auf Ihre Rolle im Unternehmen und wie diese sich verändern muss, wenn Ihr Unternehmen größer wird.
    • Werte nutzen: Sie identifizieren Ihre wichtigsten Werte für Ihren Führungsalltag, die Ihnen helfen, in schwierigen Situationen souverän zu bleiben.
    • Führungsstil: Sie erarbeiten Ihr persönliches Führungsleitbild, das zu Ihnen passt.

    „Ich habe jetzt einen Werkzeugkoffer für die Mitarbeiterführung“


    Šenaj Lelić, Geschäftsführer der IT-Beratung oneAssist

    „Ich habe jetzt einen Werkzeugkoffer für die Mitarbeiterführung, auf den ich in schwierigen Situationen immer wieder zurückgreifen kann. Und ich achte viel stärker darauf, wie meine eigenen Erwartungen und Ansichten die Kommunikation mit meinen Mitarbeitern beeinflussen. Das macht mein Leben als Führungskraft um einiges angenehmer und einfacher. Auch das Feedback der anderen Teilnehmer zu meinen Führungsproblemen fand ich sehr spannend und bereichernd. Außerdem war es für mich ungemein beruhigend zu sehen, dass andere Chefs an ähnlichen Problemstellungen zu knabbern haben wie ich.“

    Jetzt Präsenz-Seminar buchen

„Das Seminar war ein gelungener Mix aus theoretischem Wissen, praktischen Übungen und konkreten Führungstechniken“


Dr. Peter Brinkmann, Geschäftsführender Gesellschafter TKT Kunststoff-Technik GmbH

„Ich hatte ein Beispiel aus meinem Unternehmen mit ins Seminar gebracht: Ein Mitarbeiter erfüllte nicht alle seine Aufgaben. Im Rollenspiel haben wir eine Strategie für ein klärendes Gespräch erarbeitet. Ich habe das nach dem Seminar gleich ausprobiert und es hat tatsächlich funktioniert. Ich weiß jetzt, wie ich Mitarbeiter dazu bewegen kann, ihr Verhalten zu ändern. Das Seminar war ein gelungener Mix aus theoretischem Wissen, praktischen Übungen und konkreten Führungstechniken, die ich im Unternehmensalltag sofort umsetzen kann. Ich empfehle es jedem Unternehmer, aber auch allen anderen Personal- und Projektverantwortlichen.“

„Reichlich Anleitungen und Tools für das Finden des eigenen Führungsstils“


Yvonne Deters, Geschäftsführerin GOOS Communication GmbH & Co. KG

„Für mich war das Seminar ein gelungener Einstieg in die Führungsthematik. Die Referentin hat es geschafft, die unterschiedlichen Hintergründe und Kenntnisstände der Teilnehmer perfekt zusammenzuführen, so dass diese auch voneinander lernen konnten. Reichlich Anleitungen und Tools für das Finden des eigenen Führungsstils sowie zahlreiche Praxisübungen machten das Seminar für mich zu einer rundum gelungenen Veranstaltung, die ich jedem empfehlen kann, der ein Team oder Unternehmen leitet.“

Ihre Referentinnen

Nina Klöckner – Expertin für Teamführung


„Verschaffen Sie sich Freiräume, indem Sie eine Mannschaft formen, die wirklich an einem Strang zieht."

Wie wichtig gute Führung ist, hat Nina Klöckner schon früh erfahren: als Mitglied der Volleyball-Nationalmannschaft.

Mehr erfahren

Vor Europa- und Weltmeisterschaften ging es auch immer um die Fragen: Wie stelle ich das richtige Team zusammen? Und wie schaffe ich es als Trainer, dass mein Team das Beste aus sich rausholt? Heute unterstützt Nina Klöckner Führungskräfte dabei, souveräne Trainer zu sein, die ihren Teams ihre Strategie klar vermitteln können. Dabei helfen ihr ihre Erfahrungen als Führungskraft und ihre Ausbildung als TÜV-zertifizierter Einzel- und Teamcoach an der Deutschen Coaching Akademie Hildesheim.


Sandra von Oehsen – Führungskräfteentwicklerin mit Humor und Verstand


„Klarheit im Inneren führt zu Klarheit im Außen.“

Sandra von Oehsen kennt Führung aus unterschiedlichen Perspektiven. Als Mitarbeiterin. Als Teamleiterin in der Sandwichposition.

Mehr erfahren

Als Inhaberin der Deutschen Coaching Akademie. Als Coach und Führungskräfteentwicklerin. Aus ihrer langjährigen Erfahrung heraus sind eine geklärte Rolle, souveräne Kommunikation, Konfliktlösungskompetenzen sowie Kenntnis der eigenen Werte und roten Knöpfe ein Teil der Erfolgsfaktoren guter Führung. Darin stärkt sie Führungskräfte in Ihren Seminaren und Coachings.


„Viel Input, guter Erfahrungsaustausch, sehr informativ und praxisnah“


Henry Leitmann, Super Urlaub GmbH

„Gelungener Workshop, viel Input, guter Erfahrungsaustausch, sehr informativ und praxisnah, entspannter Rahmen und prima Organisation. Ein großes Lob von meiner Seite für diese beiden strammen Tage, an denen ich für meinen eigenen Führungsanspruch viele neue Impulse, jede Menge Erfolgsrezepte und so einige persönliche Aha-Erlebnisse mitgenommen habe. Vielen Dank an Frau Götsch und das impulse-Team für diese großartige Veranstaltung!“

Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Weiterlesen