Mitarbeiterführung für Unternehmerinnen und Unternehmer


Werden Sie eine richtig gute Führungskraft

Das Seminar, in dem Sie lernen, das Beste aus Ihrem Team herauszuholen

Sie führen ein Team, haben aber oft im Alltag keine Zeit, an Ihren Führungskompetenzen zu feilen? Oder sind Sie möglicherweise in die Rolle als Chef „eher so hineingeraten“ und haben sich nie bewusst mit den Herausforderungen auseinandergesetzt? Vielleicht wollen Sie auch nach jahrelanger Führungserfahrung einmal kritisch Ihren Führungsstil hinterfragen: Bin ich auf dem richtigen Weg? Was kann ich noch besser machen?

Stellen Sie sich vor, Ihre Mitarbeiter sagen zu Hause und im Freundeskreis: „Ich habe den besten Chef der Welt!“ Wie müssten Sie dann Ihre Führungsrolle wahrnehmen?

Im Seminar „Mitarbeiterführung für Unternehmerinnen und Unternehmer“ lernen Sie effektive Führungsmethoden kennen, mit denen Sie das Beste aus Ihrem Team herausholen – praxisnah und direkt in Ihrem Unternehmen umsetzbar!

Was Sie erwartet

  • Die wichtigsten Grundsätze erfolgreicher Führung
  • Führungsstile
  • Kommunikationstechniken

Was Sie lernen

  • Worauf es als Führungskraft ankommt
  • Wie Sie die Stärken Ihrer Mitarbeiter erkennen und einsetzen
  • Wie Sie Low Performer motivieren können

Was Sie mitnehmen

  • Ihr Führungsleitbild
  • Kommunikationstechniken
  • Konkrete Umsetzungsideen und Methoden für Ihren Alltag
Foto von Friederike Gudehus

„Ich weiß jetzt, wie ich jeden Einzelnen meiner Mitarbeiter bestmöglich motivieren kann.“


Friederike Gudehus, Geschäftsführerin der Axkid GmbH

„Besonders hat mir gefallen, wie interaktiv das Online-Seminar gestaltet war: Wir hatten Gelegenheit, uns über Herausforderungen aus unserem Führungsalltag auszutauschen, und Sandra von Oehsen hat uns dabei unterstützt, Lösungen zu finden. Mein neues Wissen konnte ich direkt einsetzen: Zwischen den Seminarterminen hatte ich Zeit, das Gelernte zu verinnerlichen und auszuprobieren, und beim nächsten Termin konnte ich dann daran anknüpfen. Ich habe neue Motivation gewonnen, Veränderungen in meinem Unternehmen voranzubringen. Besonders meine Sichtweise auf das Team hat sich verändert: Ich weiß jetzt, dass meine Mitarbeiter unterschiedliche Antreiber haben – und wie ich damit umgehen kann, um jeden Einzelnen bestmöglich zu motivieren.“

Wir bieten das Seminar als Online-Seminar und als Präsenz-Seminar in Hamburg an

Wählen Sie Ihr Seminar-Format

  • Online-Seminar
  • Präsenz-Seminar
  • So läuft das Online-Seminar ab

    • Wir treffen uns regelmäßig in einem Videokonferenzraum zu unseren Live-Sessions. Wichtig: Sie sollten an einem PC / Tablet mit Mikro und möglichst mit Kamera arbeiten.
    • Sie erhalten am Ende jeder Session konkrete Aufgaben. So können Sie das Gelernte direkt umsetzen und üben – und in der nächsten Session Ihre Erfahrungen mitbringen.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Online-Seminar


    1. Session
    • Wachstum: Sie blicken auf Ihre Rolle im Unternehmen und wie diese sich verändern muss, wenn Ihr Unternehmen größer wird.
    • Konstruktiv Gespräche führen: Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und verstehen, wie Sie Fehler und Missverständnisse vermeiden. Sie erhalten Feedback auf Ihre Wirkung, Ihre individuellen Stärken und Ihre Schwächen bei der Kommunikation.
    2. Session
    • Zielsicher motivieren: Was motiviert mich und was motiviert andere? Sie lernen, den Persönlichkeitstyp Ihrer Mitarbeiter zu erkennen, und verstehen, mit welchem Führungsstil Sie die einzelnen Typen beflügeln können.
    • Stressmuster erkennen: Sie verstehen typische Verhaltensweisen bei sich und anderen – und lernen, diesen konstruktiv zu begegnen.
    3. Session
    • Delegieren: Sie bekommen Methoden an die Hand, mit denen Sie so delegieren, dass Aufgaben nicht ständig wie ein Bumerang zurückkommen.
    • Werte nutzen: Sie identifizieren Ihre wichtigsten Werte für Ihren Führungsalltag, die Ihnen helfen, in schwierigen Situationen souverän zu bleiben.
    • Führungsstil: Sie erarbeiten Ihr persönliches Führungsleitbild, das zu Ihnen passt.
    4. Session
    • Feedback geben: Sie lernen Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen.
    • Konflikte moderieren: Sie lernen, die wahre Ursache für Konflikte in Ihrem Team zu erkennen. Sie trainieren erprobte Techniken, mit denen sich Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Sie verstehen, welche Handlungsmöglichkeiten Sie haben, wenn ein Gespräch schwierig wird.
    Follow-up-Session:
    • Nach ca. 2-3 Monaten treffen Sie sich wieder. Sie berichten von Ihren Erfahrungen und besprechen offene Fragen oder Themen. Inklusive einer Coaching-Übung mit direktem Feedback.
  • So läuft das Präsenz-Seminar ab

    • Unsere Präsenzseminare finden unter Einhaltung der Auflagen statt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    • Zum besseren Schutz aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben wir uns entschieden, bei unseren Präsenz-Veranstaltungen die sogenannte 2-G-Regel anzuwenden, also nur Geimpfte und Genesene zuzulassen.
    • Die Präsenzseminare finden kompakt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
    • Wir treffen uns im impulse-MachWerk in Hamburg.
    • Für ein Catering mit warmen Mittagessen, Getränken und Snacks ist gesorgt.
    • Sie erhalten eine Dokumentation des Seminars und ein ausführliches Handout.
    • Damit wir intensiv an Ihrem Unternehmen arbeiten können, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

    Ablaufplan Präsenz-Seminar


    Tag 1
    • Zielsicher motivieren: Was motiviert mich und was motiviert andere? Sie lernen, den Persönlichkeitstyp Ihrer Mitarbeiter zu erkennen, und verstehen, mit welchem Führungsstil Sie die einzelnen Typen beflügeln können.
    • Konstruktiv Gespräche führen: Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und verstehen, wie Sie Fehler und Missverständnisse vermeiden. Sie erhalten Feedback auf Ihre Wirkung, Ihre individuellen Stärken und Ihre Schwächen bei der Kommunikation.
    • Feedback geben: Sie lernen, Schwächen und Kritik so anzusprechen, dass Ihre Mitarbeiter die Rückmeldung annehmen und umsetzen.
    • Delegieren: Sie bekommen Methoden an die Hand, mit denen Sie so delegieren, dass Aufgaben nicht ständig wie ein Bumerang zurückkommen.
    Tag 2
    • Konflikte moderieren: Sie lernen, die wahre Ursache für Konflikte in Ihrem Team zu erkennen. Sie trainieren erprobte Techniken, mit denen sich Konflikte vermeiden oder lösen lassen. Sie verstehen, welche Handlungsmöglichkeiten Sie haben, wenn ein Gespräch schwierig wird.
    • Wachstum: Sie blicken auf Ihre Rolle im Unternehmen und wie diese sich verändern muss, wenn Ihr Unternehmen größer wird.
    • Werte nutzen: Sie identifizieren Ihre wichtigsten Werte für Ihren Führungsalltag, die Ihnen helfen, in schwierigen Situationen souverän zu bleiben.
    • Führungsstil: Sie erarbeiten Ihr persönliches Führungsleitbild, das zu Ihnen passt.
    Follow-up-Session:
    • Nach ca. 2-3 Monaten treffen Sie sich wieder. Sie berichten von Ihren Erfahrungen und besprechen offene Fragen oder Themen. Inklusive einer Coaching-Übung mit direktem Feedback.

„Ich habe jetzt einen Werkzeugkoffer für die Mitarbeiterführung“


Šenaj Lelić, Geschäftsführer der IT-Beratung oneAssist

„Ich habe jetzt einen Werkzeugkoffer für die Mitarbeiterführung, auf den ich in schwierigen Situationen immer wieder zurückgreifen kann. Und ich achte viel stärker darauf, wie meine eigenen Erwartungen und Ansichten die Kommunikation mit meinen Mitarbeitern beeinflussen. Das macht mein Leben als Führungskraft um einiges angenehmer und einfacher. Auch das Feedback der anderen Teilnehmer zu meinen Führungsproblemen fand ich sehr spannend und bereichernd. Außerdem war es für mich ungemein beruhigend zu sehen, dass andere Chefs an ähnlichen Problemstellungen zu knabbern haben wie ich.“

Ihre Referentin

Sandra von Oehsen – Führungskräfteentwicklerin mit Humor und Verstand


„Klarheit im Inneren führt zu Klarheit im Außen.“

Sandra von Oehsen kennt Führung aus unterschiedlichen Perspektiven. Als Coach und Führungskräfteentwicklerin. Als Teamleiterin in der Sandwichposition.

Mehr erfahren

Als Mitarbeiterin. Und als Inhaberin der Deutschen Coaching Akademie. Aus ihrer langjährigen Erfahrung heraus sind eine geklärte Rolle, souveräne Kommunikation, Konfliktlösungskompetenzen sowie Kenntnis der eigenen Werte und roten Knöpfe ein Teil der Erfolgsfaktoren guter Führung. Darin stärkt sie Führungskräfte in Ihren Seminaren und Coachings.


Preise


  • Das Seminar kostet 1.272 Euro inkl. MwSt. für impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten)
  • Der Normalpreis ist 1.590 Euro inkl. MwSt.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?

Jana Binias


Akademie-Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de

Unsere FAQ
Wo findet mein Seminar statt?

Bei Seminaren in Hamburg:

Unsere Hamburger Seminare finden in den Räumlichkeiten von impulse statt:

MachWerk
Impulse Medien GmbH
Paul-Dessau-Straße 3A
22761 Hamburg.

Mit der Bahn:

  • Vom Hauptbahnhof steigen Sie in die Linie S1 Richtung Wedel.
  • Bis zur S-Bahn Haltestelle Bahrenfeld fahren Sie ca. 20 Minuten. Die Haltestelle liegt ca. 10 Minuten zu Fuß von uns entfernt.

Mit dem Auto:

  • Von der A7: Ausfahrt Bahrenfeld. Impulse verfügt über 8 Parkplätze, die unseren Gästen zur Verfügung stehen. Sollten diese belegt sein, finden Sie in der näheren Umgebung ausreichend Parkmöglichkeiten.

Mit dem Flugzeug:

  • Vom Flughafen Hamburg können Sie direkt mit der S1 bis zu der Haltestelle Bahrenfeld fahren. Sie benötigen dafür ca. 40 Minuten.
Welche Hotels befinden sich in der Nähe meines Veranstaltungsortes?

Die folgenden Hotels befinden sich in der näheren Umgebung der impulse-Akademie:

Bei Seminaren in Hamburg:

Bei Seminaren in Stuttgart:

Die Veranstaltungsorte werden rechtzeitig vor Seminarbeginn bekannt gegeben.

Wie komme ich am schnellsten zu meinem Veranstaltungsort?
Die schnellste Route zum MachWerk in Hamburg finden Sie hier.
Um wie viel Uhr findet mein Seminar statt?

Unsere Präsenz-Seminare sind 2-Tages-Seminare und finden, wie folgt, statt:

1. Tag: 11.00 – 17.00 Uhr
2. Tag: 09.30 – 16.00 Uhr

Die Seminarzeiten der Online-Seminare variieren.

Wie groß sind die Seminar-Gruppen?
Alle unsere Seminare finden in Kleingruppen statt, mit maximal 8 bis 12 Teilnehmern.
Was muss ich bei Präsenz-Seminaren beachten?
Zum besseren Schutz aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben wir uns entschieden, bei unseren Präsenz-Veranstaltungen die sogenannte 2-G-Regel anzuwenden, also nur Geimpfte und Genesene zuzulassen. Bitte bringen Sie daher Ihren gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis sowie ein gültiges Ausweisdokument mit oder senden Sie uns beides vorab per E-Mail an akademie@impulse.de.
Wie kommen die unterschiedlichen Seminar-Preise zustande?
Seminare der impulse-Akademie kosten regulär 1.590 Euro inkl. MwSt. impulse-Mitglieder sparen 20 % auf alle Seminar-Angebote und zahlen somit 1.272 Euro inkl. MwSt.
Wie werde ich impulse-Mitglied?
impulse bietet Know-how und Netzwerk für Unternehmerinnen und Unternehmer. Hier finden Sie mehr Infos zur Mitgliedschaft und können sich direkt anmelden.