Mastermind-Gruppen

Zwölf Monate strukturiert und mit Hilfe gleichgesinnter Unternehmer an sich
selbst und dem eigenen Unternehmen arbeiten – und so Ziele erreichen.

Unternehmer stehen oft vor großen Herausforderungen und müssen schwierige Entscheidungen treffen. Umso wichtiger ist ein vertraulicher Austausch mit Unternehmern, die ebenfalls auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken. Genau dies ermöglichen die Mastermind-Gruppen mit impulse-Chef Dr. Nikolaus Förster: Es ist ein Zusammenschluss von Gleichgesinnten, die sich ein Jahr lang gegenseitig unterstützen, ihre unternehmerischen Ziele zu erreichen. Sie teilen ihre Erfahrungen, reflektieren ihr Handeln und entwickeln gemeinsam neue Ideen.
Jeder Teilnehmer bringt seine eigenen Erfahrungen in die Gruppe ein – und profitiert zugleich von der unternehmerischen Erfahrung der anderen. Gemeinsam feilt die Gruppe an neuen Strategien. Wann immer ein Teilnehmer feststeckt, erhält er von den anderen Unternehmern Ideen, um die Situation zu lösen. So ist kein Teilnehmer einer Mastermind-Gruppe mit seinen Herausforderungen, seinen Niederlagen und Erfolgen allein. Die Mastermind-Gruppe bietet die Gelegenheit, sich mit engagierten Unternehmern offen und ehrlich über Themen wie Strategie und Geschäftsmodell, Personalfragen, Umgang mit Konflikten oder beispielsweise die Work-Life-Balance auszutauschen. Es ist eine wertvolle Chance, sich gegenseitig zu unterstützen und weiterzuentwickeln: eine Win-win-Situation für alle.
Anzahl und Art der Treffen Jede Mastermind-Gruppe besteht aus sechs ausgewählten Unternehmern, die sich ein Jahr lang regelmäßig – in der Regel alle zwei Wochen für 90 Minuten oder alle vier Wochen für drei Stunden – zu einem strukturierten Austausch treffen. Die regelmäßigen Treffen finden jeweils digital über eine Videokonferenzplattform statt. Zusätzlich trifft sich die Gruppe zum Start für einen ganzen Tag zu einem Workshop, sodass sich die Teilnehmer kennenlernen können. Sämtliche Treffen werden von impulse-Chef Dr. Nikolaus Förster moderiert.
Regeln und Ablauf der Treffen Es gelten feste Regeln: absolute Vertraulichkeit, die Bereitschaft, seine Erfahrungen offen zu teilen, konstruktives Feedback zu geben und respektvoll miteinander umzugehen. Jeder Teilnehmer soll im gleichen Maße von den Treffen profitieren, in denen jeweils konkrete Ziele verabredet werden. In einem Mastermind-Notizbuch hält jeder Teilnehmer seine Gedanken und Ideen fest und kann so seine Fortschritte festhalten.
Voraussetzungen Der Erfolg von Mastermind-Gruppen steht und fällt mit der Zusammensetzung der Teilnehmer. Bewerben können sich nur Inhaber bzw. Geschäftsführer, die Verantwortung für Mitarbeiter tragen, bereit sind, Erfahrungen offen zu teilen, Feedback zu geben, sich Ziele zu setzen und Lust haben, sich gemeinsam weiterzuentwickeln. impulse stellt die Mastermind-Gruppen so zusammen, dass jede Branche jeweils nur einmal vertreten ist. So können Interessenkonflikte zwischen Teilnehmern ausgeschlossen werden. Ein Anspruch auf Aufnahme besteht nicht; die Entscheidung obliegt in jedem Fall der impulse-Geschäftsführung.
Verhaltenskodex Für Mastermind-Teilnehmer gilt der Verhaltenskodex des impulse-Netzwerks.
Er umfasst vier Punkte:
  • Verantwortung: Mastermind-Teilnehmer orientieren sich am Leitbild des ehrbaren Kaufmanns, handeln also verantwortlich gegenüber Mitarbeitern, Kunden, Geschäftspartnern und der Gesellschaft.
  • Offenheit und Respekt: Mastermind-Teilnehmer teilen eigene Erfahrungen, begegnen einander mit Respekt und unterstützen sich gegenseitig.
  • Vertraulichkeit: Mastermind-Teilnehmer wahren die Vertraulichkeit, geben also keine Informationen aus den Gesprächen mit anderen Unternehmern weiter.
  • Keine Werbung: Mastermind-Teilnehmer machen keine Werbung für eigene Angebote.
Investition Die Teilnahme an einer einjährigen impulse-Mastermind-Gruppe kostet 299 Euro im Monat, also 3588 Euro inkl. MwSt. im Jahr. Der Betrag ist im Voraus zu bezahlen. Der Betrag umfasst einen eintägigen Workshop, bei dem die Teilnehmer zum gegenseitigen Kennenlernen physisch zusammenkommen, sowie anschließend über ein Jahr hinweg alle zwei bzw. vier Wochen 90 bzw. 180 Minuten lange digitale Mastermind-Treffen über eine Videoplattform. Die Kosten für die An- und Abreise zum Workshop, Verpflegung außerhalb des Workshops sowie gegebenenfalls für eine Übernachtung sind nicht im Preis inbegriffen.
Aufnahmeantrag

Schön, dass Sie an einer Mastermind-Gruppe von impulse teilnehmen möchten.
Bitte beantworten Sie folgende Fragen – wir kontaktieren Sie dann im Anschluss und vereinbaren einen Termin für das Kennenlerngespräch. Vielen Dank!