Bild

Fehlerkultur

Wie Sie Fehler erkennen und für positive Veränderungen nutzen

Das 2-Tagesseminar, in dem Sie lernen, eine kluge Fehlerkultur in Ihrem Unternehmen zu etablieren.
Bild

Fehler schmerzen. Sie kosten Zeit, Geld und Nerven. Und doch sind sie äußerst wertvoll, wenn wir sie nutzen, um unser Unternehmen positiv zu verändern. Fehler decken auf, was nicht gut läuft und wo es sich anzusetzen lohnt. Dies allerdings gelingt nur, wenn wir nicht auf Symptome starren und Sündenböcke suchen, sondern tiefere Fehlerursachen erkennen. Dazu bedarf es eines Klimas des Vertrauens, in dem Mitarbeiter offen über Fehler sprechen können.

Stellen Sie sich vor, wie Sie sich weiterentwickeln könnten, wenn Sie Fehler tatsächlich als Chance begreifen würden! Wie sähe Ihr Unternehmen aus, wenn ein offener Umgang mit Fehlern eine Selbstverständlichkeit wäre? Dies würde den Zusammenhalt des Teams stärken, die Abläufe verbessern – und wertvolle neue Ideen hervorbringen.

Im 2-Tagesseminar "Fehlerkultur" lernen Sie die Instrumente kennen, wie Sie Fehler für positive Veränderungen nutzen können.

Nikolaus Förster zeigt Ihnen, welche Instrumente Ihnen dabei helfen, eigene Fehler und Hebel für Veränderungen zu erkennen und gemeinsam mit Ihrem Team eine positive Fehlerkultur zu entwickeln. Der impulse-Herausgeber schöpft dabei nicht nur aus seiner eigenen unternehmerischen Erfahrung, sondern auch aus den unzähligen Fällen aus seinem Netzwerk: 2009 startete er das Projekt „Mein größter Fehler“, in dem Unternehmer über ihre gravierendsten Fehlentscheidungen reflektieren. In seinem Bestseller „Mein größter Fehler“ leitete er aus den typischen Verhaltensmustern Managementlektionen ab. Aktuelle Erkenntnisse aus der Hirnforschung, Psychologie und dem Systemdenken bereitete er 2017 in seinem jüngsten Buch „Meine größte Chance. Wie Fehler uns voranbringen“ so auf, dass sie im Unternehmensalltag praxisnah umsetzbar sind.

Im Seminar „Fehlerkultur“ lernen Sie vom Profi – praxisnah und direkt in Ihrem Unternehmen umsetzbar!

WAS SIE LERNEN

  • Wie Sie eigenen Denk- und Wahrnehmungsfehlern auf die Spur kommen
  • Wie Sie dem Reflex widerstehen, nach Sündenböcken zu suchen, und stattdessen tieferliegende Fehlerursachen erkennen
  • Wie Sie einen positiven Umgang mit Fehlern mit Ihrer eigenen Kommunikation fördern können

WAS SIE MITNEHMEN

  • Konkrete Fallbeispiele, die Sie auf Ihre Situation übertragen können
  • Klarheit darüber, wo Sie in komplexen Situationen Hebel ansetzen können, um Fehler für nachhaltige Veränderungen zu nutzen
  • Einen Handlungsplan, mit welchen Schritten Sie in Ihrem Unternehmen eine moderne Fehlerkultur entstehen lassen können

Seminardetails

PREISE:


Abonnenten: 1.090 €
Nicht-Abonnenten: 1.290 €
Frühbucher-Rabatt: 10%

IHR REFERENT:


Nikolaus Förster

ZEITEN:


zweitägige Veranstaltung
Tag 1: 12 bis 18 Uhr
Tag 2: 9:30 bis 16 Uhr

TEILNEHMER:


max. 8 Personen

Was Sie im Seminar erwartet

  • Praxisnähe: Konkrete Fälle auf die eigene Situation übertragen
  • Denkfehler: Übersicht über die wichtigsten Fallen
  • Sündenbock-Suche: Wie Sie dem Reflex widerstehen, Schuldige zu suchen
  • Systemdenken: Wie Sie wirksame Hebel ansetzen, statt Symptome zu kurieren
  • Kommunikation: Welche Fragen Sie stellen und partout vermeiden sollten
  • Handlungsplan: Schritt-für-Schritt-Anleitung zu einer positiven Fehlerkultur

Sie haben Fragen?

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail:

Tel: +49 40 609 45 22 78

akademie@impulse.de

Ihr Referent

Dr. Nikolaus Förster

Nikolaus Förster ist leidenschaftlicher Unternehmer und grandioser Geschichtenerzähler. Der Herausgeber des Unternehmermagazins impulse war jahrelang Chefredakteur und hat Erfahrung darin, auch in scheinbar ganz gewöhnlichen Firmen packende Storys zu finden und aus Texten das Beste herauszuholen. Seit 2013 schreibt er nicht nur über Unternehmer – er ist auch selbst einer. Er übernahm das Magazin vom Konzern Gruner+Jahr im Zuge eines Management-Buy-Outs und baute nach und nach neue Geschäftszweige auf. Einer davon ist die impulse-Akademie, die ambitionierte Unternehmer mit Seminaren noch erfolgreicher macht.

Preise

Das Seminar kostet für Abonnenten des impulse-Magazins 1.090 Euro inkl. MwSt. Nicht-Abonnenten zahlen 1.290 Euro inkl. MwSt.

Wie viel ist Ihnen eine kluge Fehlerkultur in Ihrem Unternehmen wert?