• Home
  • Mastermind-Gruppen

Mastermind-Gruppen

Zwölf Monate strukturiert und mit Hilfe gleichgesinnter Unternehmer an sich selbst und dem eigenen Unternehmen arbeiten – und so Ziele erreichen

Unternehmer stehen oft vor großen Herausforderungen und müssen schwierige Entscheidungen treffen. Umso wichtiger ist ein vertraulicher Austausch mit Unternehmern, die ebenfalls auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken.

Genau dies ermöglichen die Mastermind-Gruppen mit impulse-Chef Dr. Nikolaus Förster:

  • Ein Zusammenschluss von Gleichgesinnten, die sich ein Jahr lang gegenseitig unterstützen, ihre unternehmerischen Ziele zu erreichen.
  • Sie teilen ihre Erfahrungen, reflektieren ihr Handeln und entwickeln gemeinsam neue Ideen.
Das Ziel

Jeder Teilnehmer bringt seine eigenen Erfahrungen in die Gruppe ein – und profitiert zugleich von der unternehmerischen Erfahrung der anderen. Gemeinsam feilt die Gruppe an neuen Strategien. Wann immer ein Teilnehmer feststeckt, erhält er von den anderen Unternehmern aus der Gruppe Ideen, um die Situation zu lösen. So ist kein Teilnehmer einer Mastermind-Gruppe mit seinen Herausforderungen, seinen Niederlagen und Erfolgen allein. Die Mastermind-Gruppe bietet die Gelegenheit, sich mit engagierten Unternehmern offen und ehrlich über Themen wie Strategie und Geschäftsmodell, Personalfragen, Umgang mit Konflikten oder beispielsweise die Work-Life-Balance auszutauschen. Es ist eine wertvolle Chance, sich gegenseitig zu unterstützen und weiterzuentwickeln: eine Win-win-Situation für alle.

Anzahl und Art der Treffen

Jede Mastermind-Gruppe besteht aus sieben ausgewählten Unternehmern, die sich ein Jahr lang regelmäßig abends (in der Regel alle zwei Wochen für 90 Minuten oder alle vier Wochen für drei Stunden) zu einem strukturierten Austausch treffen. Die regelmäßigen Treffen finden jeweils digital über eine Videokonferenzplattform statt. Zusätzlich trifft sich die Gruppe einmal im Jahr für einen ganzen Tag zu einem Workshop, sodass sich die Teilnehmer noch besser kennenlernen. Sämtliche Treffen werden von impulse-Chef Dr. Nikolaus Förster moderiert.

Regeln und Ablauf der Treffen

Es gelten feste Regeln: absolute Vertraulichkeit, die Bereitschaft, seine Erfahrungen offen zu teilen, konstruktives Feedback zu geben und respektvoll miteinander umzugehen. Jeder Teilnehmer soll im gleichen Maße von den Treffen profitieren. In einem Mastermind-Notizbuch hält jeder Teilnehmer seine Gedanken und Ideen fest und kann so seine Fortschritte festhalten. Es gibt bei den Treffen jeweils einen festen Ablauf:

Start:
  • Wie fühlst du dich?
  • Wofür bist du dankbar?
Rückblick:
  • Was hast du seit dem letzten Treffen erreicht?
  • Welche Erfolge oder Rückschläge gab es?
  • Welche Herausforderungen oder Erkenntnisse haben sich ergeben?
  • Ziel ist es, in der Gruppe formulierte Projekte oder Vorhaben auch tatsächlich zu realisieren.
Situation:
  • Welche Unterstützung brauchst du aktuell?
  • Welche Ideen, Kontakte oder Rückmeldungen wären wertvoll?
Smarte Ziele:
  • Was ist dein nächster Schritt?
  • Was willst du bis zum nächsten Mal erreicht haben?
  • Wie sieht die angestrebte Lösung aus?
Voraussetzungen

Der Erfolg von Mastermind-Gruppen steht und fällt mit der Zusammensetzung der Teilnehmer. Bewerben können sich nur Inhaber bzw. Geschäftsführer, die Verantwortung für Mitarbeiter tragen, bereit sind, Erfahrungen offen zu teilen, Feedback zu geben, sich Ziele zu setzen und Lust haben, sich gemeinsam weiterzuentwickeln. impulse stellt die Mastermind-Gruppen so zusammen, dass jede Branche jeweils nur einmal vertreten ist. So können Interessenkonflikte zwischen Teilnehmern ausgeschlossen werden.

Ablauf der Bewerbung und Auswahl der Teilnehmer

Nach einer formlosen Anfrage bei impulse erhalten Interessenten ein Antragsformular, in dem Sie versichern, Inhaber bzw. Geschäftsführer einer Firma zu sein, sich an den Verhaltenskodex zu halten und keine Akquise innerhalb der Gruppe zu betreiben. Zudem bitten wir Interessenten um ein kurzes Motivationsschreiben bzw. die Beantwortung der Frage, welche Veränderungen sie sich durch eine Teilnahme an der Mastermind-Gruppe erhoffen.

Werden die formalen Voraussetzungen erfüllt, folgt ein 30-minütiges Telefonat mit Dr. Nikolaus Förster, um mehr über die aktuelle Situation und die Herausforderungen zu erfahren sowie Ziele und Erwartungen abzugleichen. Anschließend folgt die Zuteilung in eine Mastermind-Gruppe.

Investition

  • Die Teilnahme an einer einjährigen impulse-Mastermind-Gruppe kostet 299 Euro im Monat, also 3588 Euro inkl. MwSt. im Jahr.

Der Betrag ist im Voraus zu bezahlen. Der Betrag umfasst über ein Jahr hinweg die Teilnahme an den regelmäßigen Mastermind-Treffen sowie am eintägigen Workshop (Ort und konkreter Zeitpunkt werden in Absprache mit den Teilnehmern festgelegt. Kosten für An- und Abreise und gegebenenfalls Übernachtung sind nicht im Preis inbegriffen).

Möchten Sie dabei sein ...?

... und gemeinsam mit anderen Unternehmern das Beste aus den nächsten zwölf Monaten herausholen?

Dann schreiben Sie formlos an nikolaus.foerster@impulse.de und vereinbaren Sie einen Kennenlerntermin mit impulse-Chef Dr. Nikolaus Förster.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?
Jana Binias

Akademie-Management

Sie haben Fragen? Jana Binias hat Antworten. Sie erreichen Sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 78 oder per E-Mail an jana.binias@impulse.de