Online-Kurs

Klar und souverän führen

Ihr Fahrplan hin zu mehr Motivation, Produktivität und Zufriedenheit. Für Ihr Team – und für Sie selbst.

Angebot endet am 26. November 2021 um 23:59 Uhr.
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Das wünschen sich alle Führungskräfte: ein Team, in dem alle voll mitziehen

Vielleicht geht es Ihnen wie vielen anderen Chefinnen und Chefs, die ich kennenlerne: Sie ärgern sich, weil manche Ihrer Mitarbeiter einfach nur stumpf vor sich hinarbeiten. Viel fordern, aber selbst wenig leisten. Und keine Verantwortung übernehmen wollen.

Wie mühsam! Dabei würden Sie viel lieber ein Team führen, in dem alle mitdenken und ihre Arbeit gut und gerne machen. Und mit dem Sie gemeinsam Erfolge feiern können.

Vielleicht arbeiten Sie und Ihr Team auch bereits gut zusammen. Und trotzdem strengt Ihre Führungsrolle Sie oft an: Immer wieder kommt es zu Missverständnissen, Konflikten und anderen schwierigen Situationen, die unnötig Kraft kosten. Kraft – und Zeit! Denn während Sie versuchen, alles wieder in die Spur zu bringen, wird Ihre eigene To-do-Liste immer länger.

Erkennen Sie sich wieder? Dann ist es gut, dass Sie hier sind.

„Ob Ihre Mitarbeiter engagiert sind und gute Arbeit leisten, hängt stark von ihrer Führungskraft ab – von Ihnen!“
Stephan Kowalski, Führungskräfte-Trainer

Mit dem Online-Kurs bringen Sie
Ihre Führungsqualitäten auf ein neues Level:

  • Sie verstehen, was Ihr Team motiviert
  • Sie erkennen die Stärken Ihrer Mitarbeiter und setzen Leistungspotenziale frei
  • Sie lösen Konflikte schnell und nachhaltig
  • Sie werden von Ihrem Team ohne Wenn und Aber respektiert
  • Sie treten in heiklen Führungssituationen selbstsicher auf
  • Sie wissen, wofür Sie als Führungskraft stehen wollen

Fühlen Sie sich bei der Mitarbeiterführung manchmal überfordert? Das kann ich gut verstehen

Vor allem in kleinen Unternehmen haben viele Führungskräfte nie gelernt, worauf es bei der Mitarbeiterführung ankommt. Und wer nur aus dem Bauch heraus führt, gerät in schwierigen Situationen schnell ins Schlingern:

  • Wie gebe ich motivierendes Feedback?
  • Wie sorge ich dafür, dass Mitarbeiter Verantwortung übernehmen?
  • Wie schlichte ich Streit zwischen zwei Mitarbeitern?
  • Wie delegiere ich Aufgaben so, dass sie am Ende nicht doch wieder auf meinem Schreibtisch landen?
  • Wie bringe ich Mitarbeiter dazu, ihr Verhalten zu ändern?
  • Und wie zum Teufel bleibe ich gelassen und konstruktiv, auch wenn ich innerlich koche?

Vielleicht kennen Sie die Antworten auf diese Fragen auch längst. Theoretisch! Und doch gelingt es Ihnen nicht, all Ihr Wissen im Führungsalltag anzuwenden. Viele Führungskräfte haben Dutzende Artikel und Bücher darüber gelesen, wie man Mitarbeiter zu Höchstleistungen antreibt. Und trotzdem fallen sie bei der nächsten Stresssituation doch wieder zurück in alte Muster.

Wenn Sie wollen, dass sich etwas ändert, müssen Sie Probleme anders angehen, als Sie es jahrelang gemacht haben. Und das ist nicht leicht.

Denn im Alltag ist man oft im Autopilot unterwegs: Man steuert sein Verhalten nicht selbst, sondern unterbewusste Gedanken, Gefühle und Gewohnheiten sitzen am Steuer. Deshalb lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie diesen Autopiloten ausschalten – mit wissenschaftlich fundierten Tools und Techniken.

Was diesen Kurs von anderen
Führungstrainings unterscheidet

Viele Seminare und Trainings verpuffen: Am Seminartag erscheint alles ganz logisch, aber im Alltag gelingt es nicht, das Gelernte anzuwenden.

Dieser Online-Kurs ist anders:

  • Er begleitet Sie über einen Zeitraum von sechs Monaten.
  • Sie erhalten immer wieder überschaubare Aufgaben, die Sie direkt in Ihrem Führungsalltag umsetzen können.
  • Sie verlernen eigene, ungünstige Führungsgewohnheiten und entwickeln neue Erfolgsroutinen.
Ich bin Stephan Kowalski

Als Führungskräfte-Trainer weiß ich, was Mitarbeiter motiviert. Ich weiß, welche Kompetenzen Führungskräfte brauchen, um klar und souverän zu führen – und ich helfe ihnen dabei, sie systematisch aufzubauen. Als Unternehmer habe ich außerdem selbst jahrelange praktische Führungserfahrung gesammelt.

Mitarbeiter zu Bestleistungen führen? Das können Sie auch!

So bringen Sie Ihre Führungsqualitäten in 6 Monaten auf ein neues Level:

Unser Fahrplan

Schwerpunkt 1
Erfolg planen

  • Sie erfahren, wie Sie für sich das Beste aus dem Kurs rausholen.
  • Sie identifizieren Ihre Führungsbaustellen.
  • Sie setzen sich ein motivierendes Ziel.
Schwerpunkt 2
Innere Klarheit gewinnen

  • Modul 2.1: Ihr Führungskompass
  • Sie gewinnen Klarheit, was Ihnen als Führungskraft wichtig ist.
  • Sie kommen Ihren Vermeidungsstrategien auf die Spur.
  • Sie verschieben Ihren Fokus: vom Problem auf die Lösung.
  • Modul 2.2: Souverän in schwierigen Situationen
  • Sie lernen die Grenzen der Selbstdisziplin kennen.
  • Sie können unangenehme Gefühle akzeptieren.
  • Modul 2.3: Ihr Autopilot
  • Sie erkennen, was Sie auf die Palme bringt.
  • Sie trainieren, Ihren Autopiloten auszutricksen.
  • Modul 2.4: Erfolgsroutinen etablieren
  • Sie erkennen, welche Gewohnheiten Ihrem Erfolg im Weg stehen.
  • Sie verlernen hinderliche Gewohnheiten.
  • Sie etablieren neue Erfolgsroutinen.
Schwerpunkt 3
Souverän kommunizieren

  • Modul 3.1: Eigenverantwortung stärken
  • Sie erkennen, was Ihre Mitarbeiter ausbremst.
  • Sie trainieren Techniken, die Eigenverantwortung stärken.
  • Modul 3.2: Veränderungsbereitschaft wecken
  • Sie verstehen, warum Ihre Appelle auf taube Ohren stoßen.
  • Sie bringen Ihre Mitarbeiter dazu, ihr Verhalten zu ändern.
  • Sie unterstützen Ihre Mitarbeiter bei ihren ersten Schritten.
  • Modul 3.3: Motivierendes Feedback
  • Sie formulieren Feedback konstruktiv.
  • Sie bereiten ein Feedbackgespräch optimal vor.
  • Sie sprechen Fehler von Mitarbeitern an.
  • Modul 3.4: Konflikte lösen
  • Sie beseitigen den Hauptauslöser für Konflikte im Team.
  • Sie reagieren klug, wenn Mitarbeiter Vereinbarungen nicht einhalten.
  • Sie vermitteln zwischen Streithähnen.

Mit diesem Online-Kurs führen Sie nicht mehr irgendwie, sondern klar und souverän!

Der Kurs führt Sie anhand eines festen Fahrplans in sechs Monaten zum Ziel: Sie werden Schritt für Schritt zu der Führungskraft, die Sie gern wären.

Zahlreiche Checklisten und Arbeitsblätter machen es Ihnen leicht, Ihr neues Führungs-Know-how zu trainieren und sofort anzuwenden. Und da Sie zu Beginn des Kurses Ihre persönlichen Führungsbaustellen identifizieren, können Sie gezielt inhaltliche Schwerpunkte setzen und Ihre Fortschritte messen.

Von Ihrem neuen Wissen werden Sie immer wieder profitieren – übrigens nicht nur im Umgang mit Ihren Mitarbeitern. Die vermittelten Kommunikations- und Konfliktmanagement-Techniken und Ihre neue Souveränität in schwierigen Situationen werden Ihnen bei jedem Dialog mit anderen Menschen helfen: etwa im Gespräch mit Geschäftspartnern oder Kunden.

Doch ich will Ihnen nichts vormachen:

Eine Führungskraft zu werden, die das Beste aus sich und ihrem Team herausholt, das ist schwer.

Denn dafür müssen Sie lernen, nicht nur mit Ihren Mitarbeitern klug umzugehen – sondern auch mit sich selbst.

Mein Team und ich lassen Sie mit dem Online-Kurs nicht allein.

So kommen wir gemeinsam ans Ziel

Erfolgsteams

Wir bieten Ihnen an, Sie mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Online-Kurses zu vernetzen.

Führungs-Bootcamps

In vier Video-Sessions vertiefen wir zentrale Kurs-Themen mit Beispielen aus der Gruppe und diskutieren aktuelle Führungsherausforderungen.

Dranbleiber-Mails

Sie bekommen regelmäßig motivierende E-Mails von mir, die Ihnen helfen, am Ball zu bleiben.

Was machen wir in den Führungs-Bootcamps?

In vier zweistündigen Video-Sessions sprechen wir – mal in großer Runde, mal in Kleingruppen – über aktuelle Führungsherausforderungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Außerdem machen wir einen Deep-Dive in zentrale Kurs-Themen: In jedem Führungs-Bootcamp widmen wir uns einem anderen Schwerpunkt.

  • Bootcamp 1: Kick-off
    Im Kick-off lernen Sie die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Online-Kurses kennen – und eine Motivationstechnik, die das Dranbleiben leichter macht. Daneben ist selbstverständlich Zeit für all Ihre Fragen zum Kurs: Damit Sie genau wissen, was Sie erwartet, und voll durchstarten können.
  • Bootcamp 2: Werte
    Klarheit über die eigenen Werte ist für jede Führungskraft unerlässlich, um stringent zu führen und auch unter Druck souverän zu bleiben. Anhand von Beispielen aus der Gruppe zeige ich Ihnen, wie Sie auch in schwierigen Situationen Zugang zu Ihren Werten finden und Ihr Verhalten an dem Ziel ausrichten, das Sie langfristig mit Ihrem Team und Ihrem Unternehmen erreichen wollen.
  • Bootcamp 3: Kommunikationstechniken
    Viele Kommunikationstechniken, die Sie im Kurs erlernen, sind erst einmal ungewohnt und vielleicht sogar gegen Ihre Intuition – zum Beispiel, dass Sie Druck rausnehmen müssen, um bessere Ergebnisse zu erzielen. In diesem Bootcamp erkläre ich Ihnen anhand von Beispielen aus der Gruppe, wie Sie auch solche ungewohnten Techniken umsetzen können.
  • Bootcamp 4: Finale
    Der Online-Kurs ist vorbei – wie geht es für Sie als klare und souveräne Führungskraft jetzt weiter? Um diese Frage dreht sich alles im vierten und letzten Bootcamp des Kurses. Wir besprechen, was offengeblieben ist, blicken gemeinsam auf Erfolge zurück und ich gebe Ihnen Tipps für Ihre nächsten Schritte.

Übrigens: Wir zeichnen die Bootcamps (mit Ausnahme der Kleingruppen) auf – falls Sie mal nicht live dabei sein können.

Das ist mein Team, das mich unterstützt und Ihnen kompetent weiterhilft

Angelika Unger

Journalistin und Businesscoach
Sie sorgt dafür, dass hinter den Kulissen des Kurses alles rund läuft.

Andrea Braunger

Teilnehmer­betreuerin
Sie haben Fragen? Andrea Braunger hat Antworten. Sie erreichen sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 77 oder per E‑Mail an kundenbetreuung@impulse.de

Viele Führungskräfte verschenken wertvolles Potenzial, weil sie Mitarbeiter demotivieren und schwelende Konflikte im Team anfachen, statt sie wirksam beizulegen. Im schlimmsten Fall riskieren sie sogar, wegen schlechter Führung ihre besten Leute zu verlieren: In vielen Fällen verlassen Mitarbeiter nicht ihren Job, sondern ihren Chef.

Sie machen es jetzt besser.

Mit vielen praktischen Übungen und einem prall gefüllten Methodenkoffer mit Techniken für Mitarbeitergespräche, Konfliktgespräche und kluges Delegieren bringen Sie Ihre Führungsqualitäten nach vorn und umschiffen Klippen im Führungsalltag künftig souverän.

Wer diesen Kurs nicht buchen sollte:

Dieser Online-Kurs ist NICHT für Sie geeignet, wenn …
  • … Sie Ihre Mitarbeiter ändern wollen, aber nicht bereit sind, an sich selbst zu arbeiten.
  • … Sie Nachwuchsführungskraft im Konzern sind (oder es demnächst werden).
Dieser Online-Kurs ist für Sie GENAU RICHTIG, wenn …
  • … Sie ein Unternehmen oder ein Team in einem mittelständischen Unternehmen führen.
  • … Sie sich mehr Klarheit im Umgang mit Ihren Mitarbeitern wünschen.
  • … wenn Sie mehr Souveränität in schwierigen Situationen gewinnen wollen.

Es gibt hervorragende Führungstrainings – keine Frage. Aber die bringen oft keine nachhaltigen Ergebnisse, weil es schwerfällt, all das neue Wissen im Führungsalltag anzuwenden. Das Problem: Führungstools und -techniken allein reichen nicht aus, um klar und souverän zu führen.

Deshalb gehen wir die Sache in diesem Kurs anders an: Sie bekommen in diesem Kurs auch Handwerkszeug, das Sie brauchen, um klug mit sich selbst umzugehen. Denn wir wollen, dass Sie mit dem Kurs messbare Erfolge erzielen. Sie sollen hinterher sagen können: Dieser Kurs hat sich für mich gelohnt.

„Durch die Arbeit mit Stephan Kowalski weiß ich genau, was mir als Führungskraft wichtig ist.“


Katja Sator, Geschäftsführende Gesellschafterin von Frankenstein Präzision, ein Unternehmen der Oberflächenbearbeitung

„Früher hat mein Führungsstil nicht zu mir gepasst – ich hatte mir ein Verhalten übergestülpt und fühlte mich oft unwohl damit. Durch die Arbeit mit Stephan Kowalski weiß ich genau, was mir als Führungskraft wichtig ist, und kann diese Klarheit auch im Führungsalltag leben. Das macht mich viel gelassener, ausgeglichener und glücklicher.“

„Durch die Arbeit mit Stephan Kowalski weiß ich genau, was mir als Führungskraft wichtig ist.“


Katja Sator, Geschäftsführende Gesellschafterin von Frankenstein Präzision, ein Unternehmen der Oberflächenbearbeitung

„Früher hat mein Führungsstil nicht zu mir gepasst – ich hatte mir ein Verhalten übergestülpt und fühlte mich oft unwohl damit. Durch die Arbeit mit Stephan Kowalski weiß ich genau, was mir als Führungskraft wichtig ist, und kann diese Klarheit auch im Führungsalltag leben. Das macht mich viel gelassener, ausgeglichener und glücklicher.“

Überzeugt?

Falls nicht: Alle Teilnehmenden erhalten diese Boni zum Online-Kurs:

Bonus 1

Video-Masterclass „Delegieren“

  • Sie identifizieren Aufgaben, die Sie loslassen können.
  • Sie erkennen, welche Fehler Sie beim Delegieren machen.
  • Sie verhindern, dass Aufgaben wie ein Bumerang zurückkommen.

Bonus 2

Video-Masterclass „Mitarbeitergespräche“

  • Sie bereiten Mitarbeitergespräche optimal vor.
  • Sie nutzen die Gespräche, um Stärken zu stärken.
  • Sie formulieren gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern motivierende Ziele.

„Stephan Kowalski hat mir viel Klarheit vermittelt.“


Thorsten Dampf, Inhaber der dampf.consulting GmbH, Unternehmen für IT-Sicherheit und Datenschutz

„Stephan Kowalski bietet mir stets neue Sichtweisen. Immer hat er ein passendes Werkzeug oder eine Idee parat, wie ich meine Herausforderungen lösen kann. Durch ihn konnte ich viel Klarheit darüber gewinnen, wofür ich stehen will, was ich mit dem Unternehmen erreichen will und wie ich das meinen Mitarbeitern vermitteln kann.“

„Stephan Kowalski hat mir viel Klarheit vermittelt“


Thorsten Dampf, Inhaber der dampf.consulting GmbH, Unternehmen für IT-Sicherheit und Datenschutz

„Der Online-Kurs ist einer der besten, die ich bisher belegt habe. Es macht Spaß, so persönlich und eng mit Nicole Basel zusammenzuarbeiten. Ihre sympathische Art, Inhalte zu vermitteln und Feedback zu geben, hat mich beim Texten unglaublich weitergebracht.“

Buchen Sie jetzt Ihren Platz

Ärgern Sie sich nicht länger über Ihre Mitarbeiter, sondern führen Sie Ihr Team zu Bestleistungen. impulse-Mitglieder erhalten auf alle Akademie-Angebote 20 Prozent Rabatt.

ACHTUNG: Angebot endet am 26. November um 23:59 Uhr.

Ihre Investition


990

€ inkl. Steuern (832 € netto)
  • 11x umfangreiche Kurs-Module
  • 1x Masterclass „Delegieren“
  • 1x Masterclass „Mitarbeitergespräche führen“
  • 4x Video-Bootcamp mit Stephan
  • Vernetzung mit einem Erfolgsteam
  • zeitlich unbegrenzter Zugang

Geld-zurück-Garantie

Sie bekommen eine Geld-zurück-Garantie für die ersten 14 Tage nach Start des Kurses. Sollten Ihnen die ersten Videos und Anleitungen nicht das bringen, was Sie erwartet haben, dann bekommen Sie ohne Wenn und Aber Ihr Geld zurück.

Sie haben Fragen zum Kurs oder zur Buchung?

Meine Kolleginnen in der impulse-Kundenbetreuung helfen Ihnen gern weiter. Sie erreichen sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 77 oder per E-Mail an kundenbetreuung@impulse.de

Sie haben noch Fragen? Hier sind Antworten.

Was unterscheidet den Online-Kurs von einem Präsenzseminar?

Keine Frage: Es gibt hervorragende Seminare für Mitarbeiterführung. Aber die kosten schnell mehrere Tausend Euro – und oft verpuffen sie. Am Seminartag erschien alles ganz einleuchtend, aber die Teilnehmenden schaffen es nicht, das neue Wissen auch im Alltag umzusetzen.

Der Online-Kurs ist anders: Er begleitet Sie über einen Zeitraum von sechs Monaten und hilft mit zahlreichen praktischen Übungen, das neue Wissen anzuwenden. Die Erfolgsteams und die Video-Bootcamps sorgen dafür, dass Sie das Beste aus dem Online-Kurs rausholen.

Und noch ein wichtiger Unterschied zu einem Präsenzseminar: Sie können den Online-Kurs bequem von zu Hause oder von Ihrem Büro aus machen. Sie fehlen nicht tagelang in Ihrem Unternehmen. Und Sie sparen Zeit und Geld – weil Sie nirgendwo hinfahren müssen und kein Hotel brauchen.

Warum können Sie mir Mitarbeiterführung beibringen?
Als Führungskräfte-Trainer weiß ich, was Mitarbeiter motiviert. Ich weiß, welche Kompetenzen Führungskräfte brauchen, um klar und souverän zu führen – und ich helfe ihnen dabei, sie systematisch aufzubauen.

Ich habe bereits mit Dutzenden Chefs und Chefinnen an ihren Führungsqualitäten gearbeitet. Als Unternehmer kenne ich außerdem die großen Probleme und kleinen Nervigkeiten im Führungsalltag aus eigener Erfahrung.
Wie läuft der Kurs ab?

Wir nutzen für den Kurs die E-Learning-Plattform „Teachable“: Über diese Plattform haben Sie Zugriff auf alle Kursinhalte. Um am Kurs teilnehmen zu können, brauchen Sie einen Account bei Teachable. Eine Software-Installation auf Ihrem Rechner ist nicht erforderlich, die Plattform funktioniert auf allen üblichen Betriebssystemen.

Der Online-Kurs startet am 29. November 2021 mit den ersten Modulen. Ab 10. Januar 2022 schalten wir alle zwei Wochen ein weiteres Modul frei. Sie erfahren per E-Mail, wenn neue Kurs-Inhalte für Sie zur Verfügung stehen.

Sie haben lebenslang Zugang zu allen Inhalten. Wenn Sie also erst später mit dem Online-Kurs starten wollen, zwischendurch Urlaub machen oder wenig Zeit haben, können Sie die Module jederzeit nachholen. Das Tempo bestimmen Sie selbst.

Welche Kursmaterialien erhalte ich?
Die Erklärvideos stehen im mp4-Format zur Verfügung. Alle, die sich die Kurs-Inhalte lieber ganz in Ruhe durchlesen möchten, können auf Transkripte im PDF-Format zurückgreifen. Auch die anderen Kursmaterialien wie Arbeitsblätter oder Checklisten liegen als PDF-Dateien vor. Sie können alle Kursmaterialien herunterladen und offline damit arbeiten.
Ich bin technisch nicht so versiert. Komme ich mit dem Online-Kurs überhaupt klar?

Der Online-Kurs ist über die E-Learning-Plattform Teachable abrufbar. Die Oberfläche ist wirklich intuitiv. Außerdem schicke ich Ihnen zum Kurs-Start eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Teachable – damit Sie garantiert schnell und problemlos mit Ihrem Kurs loslegen können.

Für die Bootcamps treffen wir uns in Zoom. Auch hier bekommen Sie eine genaue Anleitung von mir. Und falls Sie doch mal technische Fragen haben sollten, die in den Anleitungen nicht beantwortet werden, helfen Ihnen die Kolleginnen aus der impulse-Kundenbetreuung gern weiter. Sie erreichen sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 77 oder per E-Mail an kundenbetreuung@impulse.de.

Ich fahre während der Kurs-Laufzeit in den Urlaub. Ist es dann überhaupt sinnvoll für mich, den Online-Kurs zu buchen?

Genießen Sie Ihren Urlaub! Sie haben lebenslang vollen Zugriff auf alle Online-Inhalte des Kurses und können das Material ganz in Ruhe und in Ihrem eigenen Tempo bearbeiten.

Wir wissen, wie stressig die Vorweihnachtszeit sein kann – und dass eine Auszeit an den Weihnachtsfeiertagen für viele Menschen wichtig ist, um die Batterien wieder aufzuladen. Daher schalten wir am 29. November 2021 schon den gesamten ersten Teil des Kurses für Sie frei. Sie können die Module darin genau dann bearbeiten, wenn es in Ihre Planung passt.

Ich habe wenig Zeit. Was ist, wenn ich nicht mit dem Online-Kurs Schritt halten kann?
Wir schalten zwar ab 10. Januar 2022 alle zwei Wochen ein neues Modul frei, aber es macht gar nichts, wenn Sie nicht sofort Zeit finden, es zu bearbeiten. Sie haben lebenslang vollen Zugriff auf alle Online-Inhalte des Kurses und können das Material ganz in Ruhe und in Ihrem eigenen Tempo bearbeiten.
Wann finden die Führungs-Bootcamps statt?

Die Termine für die Führungs-Bootcamps im Überblick:

  • 9. Dezember 2021, 9-11 Uhr
  • 18. Januar 2022, 9-11 Uhr
  • 31. März 2022, 9-11 Uhr
  • 10. Mai 2022, 9-11 Uhr

Alle Bootcamps werden aufgezeichnet und stehen anschließend auf der Kurs-Plattform zur Verfügung. So verpassen Sie nichts, falls Sie bei einem Termin nicht dabei sein können.

Was ist, wenn ich kein Interesse habe, mich mit anderen zu einem Erfolgsteam zu vernetzen?
Die Teilnahme an einem Erfolgsteam ist freiwillig: Sie können den Online-Kurs auch durchlaufen, ohne sich mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu vernetzen.

Ich lege Ihnen allerdings wirklich ans Herz, sich einem Erfolgsteam anzuschließen. Es wird Ihnen helfen, noch mehr aus dem Kurs herauszuholen. In Ihrem Erfolgsteam können Sie sich beispielsweise über Probleme aus dem Führungsalltag austauschen, Sie können neue Techniken trainieren, die Sie im Online-Kurs kennenlernen, und sich gegenseitig motivieren, am Ball zu bleiben.
Ich war nie besonders charismatisch – habe ich überhaupt das Zeug zur Führungskraft, die andere mitreißt?
Sicher, es gibt charismatische Leader, denen es von Natur aus leichtfällt, andere zu begeistern.

Doch auch introvertierte Menschen und nüchterne Logiker können gute Führungskräfte sein: Wenn sie wissen, wofür sie stehen. Wenn sie die Regeln guter Kommunikation befolgen. Und wenn sie immer das Ziel im Blick behalten: das Team so zu führen, dass jeder Mitarbeiter sein Potenzial bestmöglich entfalten kann.

Und übrigens: Auch charismatische Leader brauchen das richtige Handwerkszeug, um ihr Team wirklich gut zu führen.
Was ist, wenn ich merke, dass der Kurs mir nichts bringt?
Sie gehen kein Risiko ein. Merken Sie, dass der Kurs nicht zu Ihnen passt, erstatten wir Ihnen innerhalb der ersten 14 Tage nach Kursstart den vollen Preis zurück. Wir stellen keine Fragen und erwarten keine Gründe. Sie mögen es unkompliziert? Wir auch. Schreiben Sie einfach eine E-Mail und wir überweisen die Kursgebühr zurück.
Warum empfehlen Sie den Online-Kurs nicht für Nachwuchsführungskräfte in Konzernen?
In Konzernen haben Führungskräfte, insbesondere auf Teamleiter-Ebene, meist wenig Gestaltungsspielräume: Die Unternehmensziele bestimmt der Vorstand – und er ist es auch, der die Unternehmenskultur maßgeblich prägt. In punkto Führung setzt die Personalabteilung Rahmen und Regeln: etwa für Entwicklungsgespräche oder Mitarbeiterbefragungen.

Aus diesen Gründen kann es für Nachwuchsführungskräfte in Konzernen schwierig sein, die Impulse aus dem Online-Kurs in der Praxis umzusetzen. Darüber hinaus haben Konzerne in der Regel eigene Entwicklungsprogramme für ihre Führungskräfte.
Werde ich nach dem Kurs nur noch topmotivierte Mitarbeiter haben?
Ehrliche Antwort: nein. Manche Mitarbeiter haben innerlich gekündigt und sitzen nur noch ihre Zeit ab. Daran kann auch der Kurs nichts ändern.

Aber nach dem Kurs werden Sie Ihr Team deutlich klarer und souveräner führen. Sie werden sich in Ihrer Rolle als Führungskraft sehr viel wohler fühlen. Und für Ihre Mitarbeiter einen Rahmen schaffen, in dem sie zu Bestleistungen fähig sind.

All das hat handfeste Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg: Ihre Mitarbeiter entwickeln mehr Eigeninitiative, arbeiten produktiver, fehlen seltener und bleiben dem Unternehmen länger treu.
Ich habe eine Frage, die hier nicht beantwortet wird. An wen kann ich mich wenden?
Das Team der impulse-Kundenbetreuung hilft Ihnen gern weiter. Sie erreichen sie telefonisch unter +49 40 609 45 22 77 oder per E-Mail an kundenbetreuung@impulse.de.